Vodafone Pass
Unbegrenzt streamen und chatten

Vodafone Pass:

Was würdest du davon halten, wenn du künftig für deine liebsten Apps kein Datenvolumen mehr blechen müsstest? Einfach mit deinen Freunden chatten, über Spotify Musik hören oder Netflix unterwegs streamen – und das unbegrenzt, ohne Verbrauch deiner mobilen Daten. Gibt es nicht? Vodafone Pass erlaubt dir künftig genau das. In allen Vodafone Red- und Young Tarifen buchbar, entscheidest du selbst, welcher Pass der deine ist. Chat-Pass, Social-Pass, Music-Pass oder Video-Pass: Du hast die Wahl.

Vodafone Chat-Pass
Dein Chat-Pass

Chatte, solange Du willst:
Kommunikation, bis die Tasten glühen. Mit dem Chat-Pass schreibst du so ausgiebig mit deinen Freunden, wie es dir beliebt.



Verwendbare Apps:
Facebook Messenger
Message+
Telegram
Threema
Whatsapp
Viber

Vodafone Social-Pass
Dein Social-Pass

Bleib immer up to date:
Scrolle stundenlang durch Facebook oder Twitter und sei immer mit dem neuesten Klatsch und Tratsch am Start.



Verwendbare Apps:
Facebook
Instagram
Pinterest
Twitter
Snapchat

Vodafone Music-Pass
Dein Music-Pass

Hör Deine Lieblings-Songs, wann und wo Du willst:
Mach die Nacht zum Tag und streame den ganzen Tag ununterbrochen deine liebsten Songs.


Verwendbare Apps:
Amazon Music Unlimited
Amazon Prime Music
Apple Music
Deezer
I love Radio
Napster
Soundcloud
Spotify
Tidal
bigFM
harmony.fm
HIT RADIO FFH
I Love Radio
ISN Radio
laut.fm
planet radio
Radio Regenbogen
Regenbogen 2
RPR1.
wunschradio

Vodafone Video-Pass
Dein Video-Pass

Für noch bessere Unterhaltung unterwegs:
Der Video-Pass liefert dir grenzenlose Serien-Highlights auf dein Smartphone. Ohne, dass dir die Luft ausgeht.


Verwendbare Apps:
Amazon Prime Video
GigaTV-App
Netflix
easyTV
Sky Go
Sky Ticket
Vevo
waipu.tv
Zattoo

Deine Vorteile mit dem Vodafone Pass:



Nutze deine liebsten Apps ohne Verbrauch des Surfvolumens.

Erhalte einen Pass kostenfrei.

Wechsle ab dem 01.01.2018 deinen Pass monatlich.

Buche bis zu drei Pässe optional hinzu.

FAQs - Alles rund um dein Vodafone Wohlfühlpaket

Jeder, der ab dem 26.10.2017 einen Neuvertrag der Red- oder Young-Kategorie abschließt, bekommt einen Vodafone Pass kostenfrei dazu. Auch eine Vertragsverlängerung oder ein Tarifwechsel qualifizieren für die Nutzung. Red+ Allnet Kunden haben zusätzlich die Möglichkeit, eigene Pässe zu buchen.
Um Vodafone Pass zu ergattern, musst du einen Vodafone Red oder Young Tarif abschließen und kannst ihn direkt hinzubuchen.
Der Chat-, Social- oder Music-Pass ist in jedem Vodafone Red oder Young Tarif erhältlich. Der Video-Pass hingegen ist erst ab Vodafone Red M beziehungsweise Young M oder größer verfügbar.
Ab sofort ist einer der Pässe nach Wahl kostenfrei in deinem Red oder Young M Tarif wählbar. Beachte allerdings, dass es den Video-Pass erst ab Vertragsgröße M gibt. Weitere Pässe können gegen einen Preisaufschlag hinzugebucht werden. Music-, Chat- und Social-Pass gibt es zu je fünf Euro monatlich, den Video-Pass für monatliche zehn Euro. Achtung: Die Pässe haben eine Laufzeit von 24 Monaten und können bis zu drei Monate vor Ablauf gekündigt werden.
Nein, das ist nicht möglich. Allerdings gibt es für die Red+ Allnet Tarife eigene Pässe, die du gesondert buchen kannst. Die Einschränkung bezieht sich ebenfalls auf die Nutzung via Hotspot. Vodafone Pass kann nicht über mobile Hotspots auf andere Geräte übertragen werden.
Die Services der jeweiligen Partner sind nicht im Preis inbegriffen. Um eine Registrierung und Nutzungserlaubnis musst du dich gesondert bemühen. Mit Vodafone Pass verbrauchst du bei selbiger Nutzung lediglich kein Datenvolumen.
Verbrauchst du anderweitig dein mobiles Surfvolumen, wird deine Geschwindigkeit deutlich gedrosselt. Die damit verbundene Bandbreiteneinschränkung schlägt sich auch auf die Nutzung deiner Pässe nieder. Das bedeutet, dass du noch mit maximal 32 kBit/s surfst und streamst.
Nein, die Vodafone Pässe beziehen sich einzig auf die App-Nutzung innerhalb Deutschlands. Verwendest du die Apps außer Landes, verbrauchst du normal dein Inklusiv-Volumen, wie du es bisher kanntest.
Bislang ist dies nicht der Fall, wobei es künftig zu einer Komprimierung auf 480p kommen kann. Diese Option behält sich Vodafone zur Optimierung des Nutzererlebnisses vor.
Nutzt du ein Virtual Private Netzwerk, kann der verschlüsselte Datenverkehr nicht erkannt werden. Daher wirst du in diesem Fall auf die Funktion von Vodafone Pass verzichten müssen.
Trusted Shops

Zertifikat für handyflash.de

Dieser Shop erfüllt die Trusted Shops Qualitätskriterien

SSL sicher

SSL Secure Socket Layer

Sicherer Bestellprozess - Verschlüsselung Ihrer Daten

ekomi

ekomi The Feedback Company

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

Keine Aktion mehr verpassen!

Trete einfach unserer Community bei und erhalte die besten Angebote als Erster!