Telekom Handyvertrag kündigen

handyflash liefern dir hier das passende Kündigungsformular für deine Vertragskündigung bei der Telekom. Kündige deinen alten Handyvertrag der deutschen Telekom direkt über das folgende Formular.

Du möchtest deinen Telekom Vertrag kündigen?

Hier findest du unser vorgefertigtes Musterschreiben für deine Vertragskündigung.

Mit deinem Telekom Vertrag hast du dir einen Tarif des größten europäischen Telekommunikationsunternehmens auf dein Handy geholt. Dazu gab es satte Flatrates und womöglich eine HotSpot Flat, dank der du mobiles Datenvolumen einsparen konntest. Trotzdem gibt es immer wieder Gründe, um deinen Telekom Vertrag zu kündigen. Deine Ansprüche haben sich geändert oder du möchtest den Anbieter wechseln.

Kündigung direkt versenden

Wir stellen dir ein Musterschreiben für deine Vertragskündigung bei der Telekom zur Verfügung. In der Regel beträgt die Laufzeit deines Handyvertrages 24 Monate. Beachte, dass du die Kündigungsfrist nicht verpasst. Diese beträgt normalerweise drei Monate. Finde in deinem Vertrag die für deinen Tarif geltenden Konditionen und kündige fristgerecht. Danach kann nichts mehr schiefgehen.

Fülle unser Formular mit deinen persönlichen Daten aus und erspare dir die lästige Suche nach der richtigen Empfängeradresse. Mit den Vorlagen von Aboalarm bist du auf der sicheren Seite. Sie erfüllen alle nötigen Voraussetzungen und wurden eigens von Experten verfasst. So kannst du mit einem guten Gefühl in deinen neuen Handyvertrag starten.

Wie kündige ich richtig?

Wie andere Mobilfunkanbieter bietet die Telekom auch die Möglichkeit, eine Kündigung per FAX zu senden. Als weitere Optionen bietet die Telekom den Kündigungsversand per E-Mail oder Post. Da man bei einer E-Mail keinen Sendenachweis erhält, ist die Kündigung auf dem Postweg der bessere und vorallem sichere Weg den Vertrag pünktlich zu kündigen.

Es empfiehlt sich, dass Kündigungsschreiben per Einschreiben zu versenden. Hier hat man neben dem Nachweis der Abgabe bei der Post auch die Möglichkeit nachzuvollziehen, wann das Schreiben bei der Telekom eingegangen ist.

Welche Daten sollten auf der Kündigung enthalten sein?

Damit die Kündigung beim Anbieter richtig zugeordnet werden kann, muss das Schreiben die dafür notwendigen Informationen enthalten. Neben der Mobilfunkrufnummer, sollte die Anschrift, sowie der Name für die Telekom direkt ersichtlich sein. Falls vorhanden kann zur besseren und schnelleren Zuordnung auch die Kundennummer oder die Kundenkontonummer mit angegeben werden. Unterschrift drunter, und ab in die Post.

Rufnummernmitnahme zu einem neuen Anbieter

Eine Rufnummernmitnahme zu einem neuen Anbieter ist zum Ablauf der Vertragslaufzeit ohne Probleme möglich. Die Telekom berechnet dafür pro Rufnummer 29,95 Euro die mit der Mobilfunkrechnung abgebucht werden.

Im Kündigungsschreiben sollte ein Vermerk dazu hinterlegt sein, damit die Telekom darauf verzichtet, den Mobilfunkvertrag in eine Prepaidkarte umzustellen. Der neue Mobilfunkanbieter stellt die Anfrage an die Telekom bei Vertragsabschluss automatisch, sofern die Rufnummernmitnahme gewünscht wird.

Telekom Kontaktdaten

Telekom Kontakt

Fax: 0800 33 01009
Hotline: 0800 33 02202

Telekom Anschrift
Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151
53227 Bonn

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Vertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Vertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Verträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.