Telekom StreamOn – Was bringt mir die Streaming Option?

Telekom StreamOn
Telekom StreamOn

Seit dem 19. April 2017 können sich Freunde der Deutschen Telekom auf ein besonderes Highlight freuen: Zu bestimmten Telekom MagentaMobil Tarifen gibt es jetzt StreamOn kostenfrei. Für dich bedeutet das: Musik- und Videostreaming ohne Verbrauch deines mobilen Datenvolumens.

StreamOn: Das erwartet dich

Musik- und Videostreaming kann dir ziemlich schnell dein mobiles Datenvolumen leerziehen. Besonders für Fans von Napster, Apple Music und Netflix ist das ein echtes Ärgernis. Jetzt kommt die Deutsche Telekom dir entgegen: Seit dem 19. April kannst du zu ausgewählten Tarifen kostenlos die Sonderoption StreamOn hinzubuchen. So streamst du je nach Vertrag Musik und Videos in den mobilen Apps teilnehmender Partner, ohne dabei dein mobiles Datenvolumen zu belasten.

StreamOn Music mit Apple Music und Co.

Mit StreamOn Music steht dir Audio-Streaming innerhalb Deutschlands ohne Verbrauch deines Inklusiv-Volumens zur Verfügung. Ausgenommen sind Video-Streams, Werbung, Spiele und ähnliche Dienste, die sich nicht auf reines Audio-Streaming beziehen. Die Option ist täglich kündbar und du bist an keine Mindestlaufzeit gebunden. Die einzige Einschränkung: Hast du dein mobiles Datenvolumen anderweitig aufgebraucht, wird auch die Geschwindigkeit deiner Streams gedrosselt. Um StreamOn weiter ungedrosselt nutzen zu können, benötigst du die kostenpflichtige SpeedOn-Option.
StreamOn Music ist kostenlos buchbar zu folgenden Telekom Tarifen:

  • MagentaMobil M
  • Magentamobil M Friends
  • Family Card M

StreamOn Music & Video mit Netflix, YouTube und Co.

Bei den größeren MagentaMobil Tarifen hast du die Chance, StreamOn Music & Video ohne Aufpreis hinzu zu buchen. Bei der Option kannst du dir nicht nur Musik-Streams ohne Beeinträchtigung deiner Datenpakete anhören, sondern auch Video-Streams innerhalb Deutschlands. Deine Videos werden in DVD-Qualität mit 480p abgespielt und auf mobile Geräte optimiert. HD-Streams sind lediglich für Kunden mit MagentaEINS-Vorteil buchbar und verbrauchen andernfalls dein Datenvolumen. Bei teilnehmenden Partnern bleibt dein Datenvolumen wie bei StreamOn Music erhalten. Auch hier gilt: Betroffen sind nur die Streams vonP artnern und keine Werbung, Games oder Ähnliches. Kündige die Option täglich, ohne versteckte Kosten. Mit einer Bandbreitenbeschränkung musst du erst nach Verbrauch deines Inklusiv-Volumens rechnen.

StreamOn Music & Video ist kostenlos buchbar zu folgenden Telekom Tarifen:

  • MagentaMobil L
  • Magentamobil L Friends
  • MagentaMobil L Plus
  • MagantaMobil L Premium
  • Family Card L

Das sind die StreamOn-Partner

StreamOn Music

  • Apple Music
  • Juke! Music
  • Music Unlimited (Amazon)
  • Napster

StreamOn Music & Video

  • Chip.de
  • EntertainTV mobil
  • FAT.NET
  • Funk
  • Kicker
  • Medienportal Sachsen-Anhalt
  • Netflix
  • Prime Video (Amazon)
  • Sky Go
  • Spiegel Online / Spiegel TV
  • Telekom Basketball

Voraussetzungen für StreamOn der Telekom

Um StreamOn sachgemäß nutzen zu können, musst du einige Punkte beachten:

  • Buche die StreamOn Option zu deinem MagentaMobil Tarif.
  • Verwende die mobile App des jeweiligen Partners.
  • Die Nutzung ist nur innerhalb Deutschlands ohne Verbrauch des Datenvolumens möglich.
  • Von der Drosselung deines Datenvolumens auf 64 Kbit/s beziehungsweise 16 Kbit/s sind auch die Streams betroffen.
  • Die Option gilt nicht für Werbung, Spiele, Kommunikationsdienste wie Videoanrufe, etc.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • einfach sorglos unterwegs streamen
  • kein Verbrauch deines Datenvolumens
  • keine zusätzliche SD-Karte / Speicherkarte
  • coole StreamOn-Partner
  • kostenlos zubuchbar
  • mit mehr Freiheit mobil