Aboalarm und handyflash liefern dir hier das passende Kündigungsformular für deine Vertragskündigung bei der Telekom.

Handyvertrag kündigen

So gehst du vor: Fülle das untenstehende Formular aus und übermittle es. Damit bist du aus dem Schneider und wir erledigen den Rest. Dafür musst du lediglich digital unterschreiben oder deine Unterschrift als Bilddatei hochladen. Spare dir den Gang zum Briefkasten und kündige deinen Telekom Vertrag bequem vom heimischen PC aus. Übrigens: Du kannst das Musterschreiben auch herunterladen und persönlich versenden.

Du möchtest deinen Telekom Vertrag kündigen?

Hier findest du unser vorgefertigtes Musterschreiben für deine Vertragskündigung.

Mit deinem Telekom Vertrag hast du dir einen Tarif des größten europäischen Telekommunikationsunternehmens auf dein Handy geholt. Dazu gab es satte Flatrates und womöglich eine HotSpot Flat, dank der du mobiles Datenvolumen einsparen konntest. Trotzdem gibt es immer wieder Gründe, um deinen Telekom Vertrag zu kündigen. Deine Ansprüche haben sich geändert oder du möchtest den Anbieter wechseln.

Kündigung direkt versenden

Wir stellen dir ein Musterschreiben für deine Vertragskündigung bei der Telekom zur Verfügung. In der Regel beträgt die Laufzeit deines Handyvertrages 24 Monate. Beachte, dass du die Kündigungsfrist nicht verpasst. Diese beträgt normalerweise drei Monate. Finde in deinem Vertrag die für deinen Tarif geltenden Konditionen und kündige fristgerecht. Danach kann nichts mehr schiefgehen.

Fülle unser Formular mit deinen persönlichen Daten aus und erspare dir die lästige Suche nach der richtigen Empfängeradresse. Mit den Vorlagen von Aboalarm bist du auf der sicheren Seite. Sie erfüllen alle nötigen Voraussetzungen und wurden eigens von Experten verfasst. So kannst du mit einem guten Gefühl in deinen neuen Handyvertrag starten.

Handyverträge weiterer Anbieter kündigen

Hinweis: Unser Partner Aboalarm stellt dir alle Musterkündigungen zur freien Verfügung. Fülle sie vollständig aus und versende deine Telekom Kündigung direkt an den Mobilfunkanbieter. Oder du speicherst das Dokument als .pdf-Datei und kümmerst dich selbstständig um den Versand. Aber Vorsicht: Versende wichtige Unterlagen immer mit Eingangsnachweis, um sicherzugehen, dass die Kündigung wirklich angekommen ist.

Telekom Handyvertrag kündigenVodafone Handyvertrag kündigeno2 Handyvertrag kündigenBASE Handyvertrag kündigenotelo Handyvertrag kündigenMobilcom Debitel Handyvertrag kündigenCongstar Handyvertrag kündigenePlus Handyvertrag kündigenAy Yildiz Handyvertrag kündigenHandyvertrag kündigenwinSim Handyvertrag kündigenFyve Handyvertrag kündigenSmartmobil Handyvertrag kündigenSimyo Handyvertrag kündigenPremiumSim Handyvertrag kündigenTalkline Handyvertrag kündigenTchibo Mobile Handyvertrag kündigenSimfinity Handyvertrag kündigenPhonex Handyvertrag kündigenMTV Mobile Handyvertrag kündigenMoWoTel Handyvertrag kündigenMcSim Handyvertrag kündigenLidlConnect Handyvertrag kündigenklarmobil Handyvertrag kündigenhellomobil Handyvertrag kündigenfreenetmobile Handyvertrag kündigenFonic Handyvertrag kündingenDiscoplus Handyvertrag kündigenDeutschlandSim Handyvertrag kündigencallmobile Handyvertrag kündigenBildconnect Handyvertrag kündigen1und1 Handyvertrag kündigenAldiTalk Handyvertrag kündigendrillisch Handyvertrag kündigenMedion Mobile Handyvertrag kündigen

Wie kündige ich richtig?

Wie andere Mobilfunkanbieter bietet die Telekom auch die Möglichkeit, eine Kündigung per FAX zu senden. Als weitere Optionen bietet die Telekom den Kündigungsversand per E-Mail oder Post.

Da man bei einer E-Mail keinen Sendenachweis erhält, ist die Kündigung auf dem Postweg der bessere und vorallem sichere Weg den Vertrag pünktlich zu kündigen.

Es empfiehlt sich, dass Kündigungsschreiben per Einschreiben zu versenden. Hier hat man neben dem Nachweis der Abgabe bei der Post auch die Möglichkeit nachzuvollziehen, wann das Schreiben bei der Telekom eingegangen ist.

Welche Daten sollten auf der Kündigung enthalten sein?

Damit die Kündigung beim Anbieter richtig zugeordnet werden kann, muss das Schreiben die dafür notwendigen Informationen enthalten. Neben der Mobilfunkrufnummer, sollte die Anschrift, sowie der Name für die Telekom direkt ersichtlich sein.

Falls vorhanden kann zur besseren und schnelleren Zuordnung auch die Kundennummer oder die Kundenkontonummer mit angegeben werden. Unterschrift drunter, und ab in die Post.

Rufnummernmitnahme zu einem neuen Anbieter

Eine Rufnummernmitnahme zu einem neuen Anbieter ist zum Ablauf der Vertragslaufzeit ohne Probleme möglich. Die Telekom berechnet dafür pro Rufnummer 29,95 Euro die mit der Mobilfunkrechnung abgebucht werden.

Im Kündigungsschreiben sollte ein Vermerk dazu hinterlegt sein, damit die Telekom darauf verzichtet, den Mobilfunkvertrag in eine Prepaidkarte umzustellen.

Der neue Mobilfunkanbieter stellt die Anfrage an die Telekom bei Vertragsabschluss automatisch, sofern die Rufnummernmitnahme gewünscht wird.

Telekom Kontaktdaten

Telekom Kontakt

  • Fax: 0800 33 01009
  • Hotline: 0800 33 02202

Telekom Anschrift

  • Telekom Deutschland GmbH
  • Landgrabenweg 151
  • 53227 Bonn