Neujahrs Deals 2020 bei handyflash

Neujahrs Deals

Xiaomi Redmi Note 8 Pro
Xiaomi Redmi Note 8 Pro

10 GB LTE Datenvolumen

otelo Allnet-Flat Classic

Monatlich

19,99€*3


Einmalig

29,95€*3

Samsung Galaxy A71
Samsung Galaxy A71

20 GB LTE Datenvolumen

otelo Allnet-Flat Max

Monatlich

29,99€*1

Einmalig

69,95€*1

Samsung Galaxy A51
Samsung Galaxy A51

5 GB LTE Datenvolumen

o2 Blue All-in M

Monatlich

19,99€*2


Einmalig

99,95€*2

Samsung Galaxy A30s
Samsung Galaxy A30s

4 GB LTE Datenvolumen

Blau Allnet L

Monatlich

14,99€*4

Einmalig

9,95€*4

Xiaomi Redmi Note 8T
Xiaomi Redmi Note 8T

4 GB LTE Datenvolumen

Blau Allnet L

Monatlich

14,99€*4

Einmalig

29,95€*4

Samsung Galaxy A70
Samsung
Galaxy Note 10 lite

13 GB LTE Datenvolumen

Vodafone Smart L+

Monatlich

36,99€*5


Einmalig

59,95€*5

(*1)Otelo Allnet-Flat Max 20 GB: 24 Monate Mindestlaufzeit (Kündigungsfrist 3 Monate). Monatliche Grundgebühr 29,99 €/Mon. Eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € wird durch Otelo in Rechnung gestellt. Im Basispreis enthalten ist eine Datenflat mit mtl. 20 GB statt 6 GB in den ersten 24 Monaten mit einer max./beworbenen Bandbreite von 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max./beworbenen 64 kbit/s im Up-/Download. Die individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Ihrem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle ab. Das eingesetzte Endgerät muss die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Nicht verbrauchtes Inklusivvolumen entfällt am Monatsende. Zusätzlich erhalten Sie eine Sprach- und SMS-Flat in alle dt. Netze (keine Sondernummern). Die genannte Inklusiv-Leistung ist auch innerhalb des EU-Auslands inkl. nach Deutschland nutzbar.

(*2)O2 Blue All-in M 5GB: Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monaten. Anschlussgebühr einmalig in Höhe von 39,99 €. Ihr Vertragspartner Telefónica stellt Ihnen eine von 29,99 € auf 19,99 € reduzierte monatliche Grundgebühr in Rechnung. Telefonie/SMS: Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen. Datenvolumen: Es sind 5 GB LTE-Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 50 Mbit/s im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Datenvolumens reduziert sich die Übertragungsgeschwindigkeit auf bis zu 32 KBit/s im Up- und Download. Datenvolumen gilt nur für paketvermittelte nationale Datenverbindungen. Datenautomatik: Bestandteil des jeweiligen Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Danach max. Surf-und Upload-Geschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 32 KBit/s im Up- und Download (Das Öffnen komplexer Webseiten, Musik-Streaming, Gaming, Download großer E-Mail-Anhänge, oder Download sonstiger großer Dateien sowie Internet Anwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen sind damit nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Abruf und die Verbreitung von Informationen und Inhalten über den Internetzugang sind deutlich verlangsamt). EU-Roaming: Roaming Basic (2018) (gem. EU-Regulierung): Sie können das in Ihrem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten auch in den Ländern der Zone 1 nutzen. Bei Vielnutzung können zusätzlich zum Inlandspreis Aufschläge gemäß der EU-Fair Use Policy erhoben werden. Weitere Details s. aktuelle Preisliste. Entspricht den Vorgben der EU-Regulierung (= regulierter EU Roaming Tarif). Abgehende Gespräche aus der EU: Inlandspreis. Ankommende Gespräche in der EU: kostenlos. SMS-Versand aus der EU: Inlandspreis. Datennutzung in der EU: Inlandspreis. Data in der Weltzone 3: 0,99 € / MB. Data in der Weltzone 4: 1,49 € / MB. Für alle anderen Weltzonen Preise gemäß Preisliste. Bei Gesprächen in ein Land einer anderen Zone gilt immer der jeweils höhere Minutenpreis. Der Roaming Basic (2018) Tarif gilt nicht für Sonderrufnummern, für Gespräche auf See und aus bzw. zu Satellitennetzen. Einige ausländische Netzbetreiber (z.B. Argentinien, Bangladesch, Brasilien, Brunei, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Iran, Island, Italien, Kambodscha, Kanada, Kasachstan, Kuba, Kuwait, Macau, Malaysia, Malediven, Mauritius, Mexiko, Pakistan, Peru, Philippinen, Russische Föderation, Senegal, Singapur, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Ukraine, USA, Usbekistan, Weißrussland) berechnen für eingehende Gespräche zusätzliche Verbindungspreise, die dem O2 Kunden weitergereicht werden. Die vollständige Länderliste finden Sie im Internet unter www.o2.de/goto/ausland. Sonstige Hinweise: Bitte beachten Sie, dass die in Ihrem Tarif enthaltenen Leistungen (Sprachflat, SMS-Flat, Internetnutzung o.ä.) ausschließlich für den Gebrauch im Inland, bzw. in den genannten EU-Ländern vorgesehen sind. Die Kosten für Sondernummern und Mehrwertdienste entnehmen Sie bitte den Preislisten Ihres Mobilfunkanbieters. Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen. Die Einrichtung der Festnetznummer setzt eine Wohn- oder Betriebsstätte im jeweiligen Ortsnetzbereich voraus, die der Kunde auf Verlangen nachweisen muss. Kündigung Mobilfunkvertrag: Das Vertragsverhältnis ist mit einer Frist von drei Monaten frühestens zum Ablauf der Mindestlaufzeit in Textform bei Ihrem Vertragspartner Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Kundenbetreuung, 90345 Nürnberg, kündbar. Wird der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Sämtliche Preise enthalten die zurzeit gültige MwSt.

(*3)Otelo Allnet-Flat Classic 10GB: 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate. Monatliche Grundgebühr 19,99 €/Mon. Eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € wird durch Otelo in Rechnung gestellt. Im Basispreis enthalten ist eine Datenflat mit mtl. 10 GB statt 4 GB in den ersten 24 Monaten mit einer max. beworbenen Bandbreite von 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max./beworbenen 64 kbit/s im Up-/Download. Die individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Ihrem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle ab. Das eingesetzte Endgerät muss die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Nicht verbrauchtes Inklusivvolumen entfällt am Monatsende. Zusätzlich erhalten Sie eine Sprach- und SMS-Flat in alle dt. Netze (keine Sondernummern). Die genannte Inklusiv-Leistung ist auch innerhalb des EU-Auslands inkl. nach Deutschland nutzbar.

(*4)Blau Allnet L 4GB Aktion: Mtl. Grundpreis 14,99 €/Monat. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1 Jahr. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 14,99 €. Enthaltene Allnet-Flatrate uns SMS Flatrate gelten für nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze. Angegebenes Datenvolumen/Monat für mobiles Surfen mit LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s) für paketvermittelte Datennutzung im dt. Mobilfunknetz. Nach Ausschöpfen des Highspeed-Datenvolumens max. Surf- und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Nicht verbrauchte Einheiten/Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Vertragspartner: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23–25, 80992 München. Sie können das in Ihrem Tarif enthaltene Leistungsvolumen für Gesprächsminuten, SMS und Daten auch in den Ländern (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, La Réunion, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern sowie Guernsey, Jersey, Island, Liechtenstein und Norwegen) nutzen. Bei Vielnutzung können zusätzlich zum Inlandspreis Aufschläge gemäß der EU-Fair Use Policy erhoben werden. Weitere Details zur EU-Fair Use Policy s. unten oder unter „www.bundesnetzagentur.de/Telekommunikation/Verbraucher/weitere Themen/International Roaming/Roaming in der EU“.

(*5)Smart L+ 13GB Basic Phone Aktion: Mtl. Paketpreis beträgt in den ersten 24 Monaten 36,99 €, danach 41,99 €. Mindestlaufzeit 24 Mon., 3 Monate Kündigungsfrist. Einmaliger Anschlusspreis 39,99 €. Falls Du nicht rechtzeitig kündigst, verlängert sich der Tarif automatisch um 1 Jahr. Eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Flatrate für Standardgespräche in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz (Konferenz-Verbindungen, Rufumleitungen und Anrufe zu Sondernummern ausgenommen). Fürs Flat-Telefonieren gilt: Bei Verbrauch von mehr als 250 Std. in einem Abrechnungszeitraum behält sich Vodafone ein außerordentliches Kündigungsrecht vor. SMS-Flat in alle dt. Netze (SMS und MMS zu Sondernummern und im Internet ausgenommen). Du surfst bis zu einem Datenvolumen von 5 GB/Mon. mit der jew. größtmögl. Bandbreite mit Vodafone 4G | LTE Max. BlackBerry®-Internet-Services werden mit 0,49 €/MB über das jeweilige Inklusiv-Volumen hinausgehend bepreist. Rundung 100-kB-genau. Vodafone behält sich vor, die Verbindung nach 24 Stunden automatisch zu trennen. Ungenutzte Inklusiv-Leistungen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats. Auf Deiner 1. Rechnung berechnen wir Dir den Basispreis für den 1. Vertragsmonat nur anteilig und den Basispreis für den 2. Vertragsmonat im Voraus. In den folgenden Rechnungen siehst Du dann auch den Basispreis des jeweils nächsten Vertragsmonats. Eventuelle Rabatte ziehen wir jeweils ab (Kunden im Rahmenvertrag sind hiervon ausgeschlossen). Dein Datenvolumen kannst Du auch mit einem ans Handy angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer (Tethering) nutzen. Für Dein bestes Surferlebnis informieren wir Dich per SMS bei Verbrauch von 90 % Deiner Inklusiv-Daten und schalten bei 100 % weitere 100 MB frei. Maximal 3-mal in Folge für je 2 €. Du kannst immer per SMS ablehnen – dann surfst Du ab Verbrauch von 100 % langsamer mit bis zu 32 kbit/s. Alle Angaben gelten für die Nutzung im dt. Vodafone-Mobilfunknetz. Mit Deinem Tarif profitierst Du immer von der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit beim Surfen. Du erhältst 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt z. B. von Deinem Standort, Deinem Gerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an vereinzelten Standorten innerhalb Deutschlands verfügbar. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2017 beträgt 48,96 Mbit/s im Download und 16,42 Mbit/s im Upload in Stadtgebieten (Walktest). Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort erhältst Du unter www.vodafone.de/netz und in der MeinVodafone-App. Du nutzt Deinen Vodafone-Inlandstarif jetzt auch ohne Zusatzkosten im EU-Ausland. Das gilt für ankommende und abgehende Anrufe im Reiseland und nach Deutschland, für SMS und fürs Surfen. Abweichend zum nationalen Tarif gilt gemäß einer fairen Nutzung: Bei Verbrauch von über 500 Min/500 SMS pro Tag zahlst Du zusätzl. 0,20 € pro Min/pro SMS. Kosten pro MMS: 70 Ct. Nach Verbrauch Deiner Highspeed-MB erhältst Du je nach nationalem Tarif, wie in Deutschland, automatisch zusätzliches Volumen über Vodafone SpeedGo oder kannst ein Vodafone Mobile Internet-Upgrade kaufen. Das zusätzl. Volumen gilt dann im besuchten Land und Deutschland. EU-Roaming gilt nur im Vodafone-(Partner-)Netz. Datenboost-Aktion: Im Aktionszeitraum erhalten Neukunden 13 GB statt 5 GB LTE Datenvolumen für die ersten 24 Monate bei Abschluss eines Smart L+ Basic Phone Tarifes.