Reparatur-Service und Retouren-Service

Das Smartphone oder Tablet ist defekt? Eine Geräte-Reparatur im Rahmen der Herstellergarantie oder der gesetzlichen Gewährleistung löst das Problem. Gibt dein defektes Gerät bei uns zur Reparatur in Auftrag. Das geht besonders günstig, wenn du bei deinem Gerätekauf eine WERTGARANTIE-Versicherung abgeschlossen hast. Das bestellte Gerät gefällt nicht? Tausche das Smartphone oder Tablet innerhalb der Widerrufsfrist über unseren Retouren-Service aus oder gib es zurück.

Reparatur

Bei einem Hardwaredefekt oder Softwarefehler können Sie hier eine Reparatur in die Wege leiten.

APPLEPLAYSTATIONXBOX
ANDERE HERSTELLER

Retouren

Innerhalb der Widerrufsfrist können Sie hier Ihr Gerät zurückgeben oder austauschen (z.B. andere Farbe, anderes Modell).

ALLE HERSTELLER

WERTGARANTIE-Versicherung

Sie haben einen Defekt oder Diebstahl und haben bei der Bestellung Ihres Gerätes eine WERTGARANTIE-Versicherung abgeschlossen? Melden Sie hier einfach Ihren Versicherungsfall und unsere Reparatur-Mitarbeiter kümmern sich um alles.

WERTGARANTIE

Melde Schäden, die über die Herstellergarantie oder WERTGARANTIE abgewickelt werden sollen, direkt beim Hersteller des Gerätes oder sende es an unser Reparatur-Service ein.

Reparatur-Service

Unser Reparatur-Service ist für alle über handyflash.de erworbenen Handys, Smartphones, Tablets und andere Hardware verfügbar. Mit einem einfachen Klick kommst du zur Handy-Reparatur, um den Schaden beheben zu lassen. Du hast beim Kauf eine Versicherung über WERTGARANTIE abgeschlossen? Dann handle die Reparatur ganz einfach über deine Versicherung ab. Beachte bitte, dass für die Einsendung von Fremdgeräten, die du nicht über uns erworben hast, eine Pauschale in Höhe von 30,- Euro anfällt.

Wichtige Punkte vor dem Versand:


  • Entnehmen Sie die SIM-Karte.
  • Schicken Sie nur für die Reparatur benötigtes Zubehör mit.
  • Führen Sie vor dem Versand eine Datensicherung durch.
  • Versenden Sie das Gerät nicht in der Originalverpackung (bei Reparatur).
  • Verpacken Sie das Gerät sorgfältig und transportsicher.

Diese Unterlagen benötigen wir:


  • Kopie von Rechnung/Lieferschein
  • Ausdruck vom Serviceauftrag

Handy reparieren im Rahmen der Herstellergarantie

Nicht alle Schäden, die am Smartphone, Tablet oder der Smartwatch entstehen, sind durch die Herstellergarantie abgedeckt. Displaybruch, Wasserschaden oder Softwarefehler durch Modifikation des Betriebssystems sind zum Beispiel keine Garantieschäden. Softwarefehler, die im laufenden Betrieb ohne Änderungen auftreten, können unter die Herstellergarantie fallen. Oder ein Akkuaustausch bei einem Defekt nach kurzer Zeit und bei sachgemäßer Nutzung des Gerätes. Reparaturen im Rahmen der Garantie sind für dich kostenlos. Um den Defekt zu beheben, ist es in vielen Fällen unerlässlich, das Handy auf die Werkseinstellung zurückzusetzen. Denke deshalb vor der Handy-Reparatur oder dem Versand deines Tablets an eine Datensicherung.

Reparaturen ohne Garantie

Unser Reparatur-Service beinhaltet neben Garantieleistungen kostenpflichtige Reparaturen. Um das kaputte Display auszutauschen oder einen Schaden an Hardware oder Software nach Ablauf von Garantie und Gewährleistung zu beheben. Möchtest du dein Smartphone oder Tablet noch nutzen, reiche das defekte Gerät zur Begutachtung durch unsere Service-Mitarbeiter ein. Du bekommst einen Kostenvoranschlag in Höhe von maximal 25 Euro. Er klärt dich über den vorliegenden Defekt, die erforderlichen Maßnahmen zur Behebung und über die zu erwartenden Kosten für die Reparatur auf. Ab dem Moment entscheidest du, ob du dein Smartphone, Tablet oder deine Konsole reparieren lassen möchtest.

Wie sich Softwarefehler auswirken

Handy und Tablet sind mobile Computer, deren Komponenten durch Software gesteuert werden. Ein Softwarefehler kann den Betrieb des Handys unmöglich machen, Abstürze oder Neustarts verursachen oder einzelne Funktionen wie den Fingerabdrucksensor ausschalten. Wir prüfen, ob Softwarefehler durch die Herstellergarantie abgedeckt sind, und beheben den Defekt. Ist der Softwarefehler durch die Reparatur behoben, funktioniert das Handy oder Tablet wie zuvor. Beachte, dass selbstverursachte Softwarefehler zu einem Garantieausschluss und einer kostenpflichtigen Reparatur führen können. Eine Datensicherung vor der Reparatur ist, sofern durchführbar, ratsam.

WERTGARANTIE: Unkomplizierte Reparatur deiner Schäden

Du hast beim Abschluss deines Vertrages beziehungsweise beim Kauf deines Gerätes bei uns eine WERTGARANTIE-Versicherung abgeschlossen? Dann bist du nicht nur gegen Materialfehler, Produktions- und Konstruktionsfehler geschützt, sondern auch bei Wasserschäden, Überspannung, Akkudefekten oder gar einem Totalschaden. Bei Abschluss eines Diebstahlschutzes fällt auch das in deinen Versicherungsschutz. In diesem Fall kannst du anfallende Reparaturen bequem über deine Versicherung abschließen und zahlst für die Reparatur nichts zusätzlich.

Erste Hilfe bei Wasserschaden und Co.

Ein Wasserschaden legt das Smartphone lahm. Das ist ärgerlich und mit Kosten verbunden, weil bei einem Wasserschaden die Herstellergarantie in aller Regel nicht greift und eine kostenpflichtige Reparatur erforderlich ist. Du kannst ein gebrochenes Display oder ein baden gegangenes Handy bei uns reparieren lassen. Wir erstellen einen Kostenvoranschlag, damit du weißt, welche Kosten auf dich zukommen. Eine Handy-Versicherung von WERTGARANTIE, die Wasserschaden, Displaybruch und Co. abdeckt, kann dich hingegen bei der Handy-Reparatur entlasten. Oder du entscheidest dich für ein wassergeschütztes Handy, dem ein kleines Bad nichts ausmacht (beachte die Hinweise des Herstellers).

Wenn der Handy-Akku nicht mehr hält

Dein Handy-Akku ist in die Jahre gekommen und entlädt sich schnell. Der Akkuaustausch funktioniert ohne Werkzeug nicht. Du möchtest kein neues Handy kaufen, sondern einen Akkuaustausch vornehmen lassen. Das kannst du über unseren Reparatur-Service. Das Gehäuse deines Smartphones ist geschlossen oder die Batterie fest im Tablet oder der Smartwatch verbaut. Wir führen den Akkuaustausch für dich durch, beheben kleine Softwarefehler und reparieren Handys und mobile Hardware. Setze dich mit uns in Verbindung, wenn du an Reparaturen außerhalb der Herstellergarantie und Wartungsarbeiten interessiert bist. Übrigens: Akku-Defekte fallen in den Komplettschutz deiner WERTGARANTIE-Versicherung. So bist du auch in diesem Fall gut versorgt.

Wenn die Ware nicht gefällt: Retoure

Du kannst deine Bestellung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Klicke auf den „Alle Hersteller“-Button unter Retoure, um dein Gerät zurückzugeben. Abweichend von der Reparatur musst du in diesem Fall das Handy, Smartphone oder Tablet mit sämtlichem Zubehör und in der Originalverpackung an uns zurücksenden. Du kannst Retouren nutzen, um vom Kauf zurückzutreten. Oder wenn du dich für eine andere Farbe, einen anderen Geräte-Hersteller oder eine andere Speichergröße entschieden hast. Im Falle eines Defekts kannst du bereits beim Auspacken defekte Ware retournieren und bekommst von uns Ersatz.

Wann Reparatur-Service, wann Retouren-Service

Ob du eine Reparatur oder Retoure benötigst, ist leicht beantwortet. Gefällt das Handy, das Tablet oder die Smartwatch dir nicht, kannst du binnen 14 Tagen ab Kauf vom deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und die Ware per Retoure an uns zurückschicken. Das gilt ebenso, wenn nach dem Auspacken ein Produktions- oder Softwarefehler eine Nutzung des Gerätes verhindert. Handelt es sich um einen späteren Defekt, nutzt du unsere Reparatur-Service, um den Schaden von uns beheben zu lassen.

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Vertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Vertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Verträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.