Smartphones mit 2 Kameras

Eine zweite Handykamera oberhalb des Displays ermöglicht die zusätzliche Aufnahme von Videos und Fotos. Internetfähige Smartphones besitzen neben einer Kamera auf der Rückseite des Gehäuses eine zweite Kamera auf der Vorderseite. Diese Kamera kommt hauptsächlich für Videochats oder Videotelefonie zum Einsatz und lässt sich für die Aufnahme von Selbstportraits verwenden.

Wo die zweite Handykamera sich befindet und wofür sie geeignet ist

Ist ein Smartphone mit zwei Kameras ausgestattet, befindet die Hauptkamera sich auf der Rückseite des Geräts. Der zweite Sensor ist in Form einer Frontkamera am oberen Displayrand zu finden. Die zweite Kamera lässt sich nur schwer mit dem Hauptsensor vergleichen, da der Funktionsumfang eingeschränkt und auf den eigentlichen Verwendungszweck – die Videotelefonie – zugeschnitten ist. Handys mit zwei Kameras auszustatten, ist eine Entwicklung, die mit der Internetfähigkeit von Smartphones verknüpft ist. Der Datenaustausch ermöglicht die Übermittlung von Bild und Ton in Form von Videos. So sind nicht nur herkömmliche Telefonate mit akustischen Signalen möglich, sondern auch Videogespräche über die zweite Kamera. Aus diesem Grund sitzt der Sensor auf der Vorderseite. Nur an dieser Position ist eine kontinuierliche Bildübertragung während des Sprechens möglich.

Welche Auflösung und Features für die zweite Kamera typisch sind

Die Auflösung der zweiten Handykamera fällt im unmittelbaren Vergleich mit der Hauptkamera zumeist deutlich geringer aus. Eine 2-Megapixel-Auflösung ist unter vielen Herstellern üblich. Das ist ausreichend, um kleine Selbstportraits aufzunehmen, ohne mit dem Handy herumhantieren zu müssen. Ein LED-Blitz wie beim Hauptsensor fehlt in aller Regel. Für Aufnahmen mit der Frontkamera ist eine helle Umgebung daher empfehlenswert. Das gilt auch bei Videotelefonaten, für die Hersteller die Zweitkamera am Smartphone hauptsächlich konzipiert haben. Der Funktionsumfang ist gegenüber der Hauptkamera daher reduziert.

Abhängig vom Handymodell ist die Aufnahme von HD-Videos mit einer Auflösung von mindestens 1.080 x 720 Pixeln möglich. Ein stärkerer Sensor mit einer höheren Auflösung zeichnet Full-HD-Videos auf oder bietet eine noch höhere Bildqualität. Dies gilt auch für Fotos und Schnappschüsse. Einige Frontkameras weisen eine HDR-Funktion auf, die in vielen Fällen dem Hauptsensor auf der Geräterückseite vorbehalten ist.

Welche Handys und Smartphones mit zwei Kameras ausgestattet sind

Hersteller wie Samsung, Nokia oder LG statten internetfähige Smartphones im Regelfall mit zwei Kameras aus. Während der Hauptsensor die Kompaktkamera für Aufnahmen unterwegs ersetzt, dient die zweite Kamera des Handys vordergründig der Bildübertragung bei Videochats. Hierfür stehen verschiedene Apps und Programme zur Auswahl, darunter Skype für Android und weitere

Alle Handys mit 2. Kamera

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Vertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Vertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Verträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.