Handylexikon

Gesammeltes Wissen rund um Smartphones – im Handylexikon

Aktuelle Handys und Smartphones sind kleine Technikwunder, deren Ausstattung und Leistung so manchen Heim-PC alt aussehen lassen. Aufbau und Funktionen von Mobiltelefonen haben sich im Laufe der Jahrzehnte rasant weiterentwickelt. Da überrascht es niemanden, wenn Sie den Überblick über alle Begriffe verlieren. Ein Blick in unser Handylexikon liefert schnell alle Informationen, die Sie vor dem Handykauf benötigen. Vor allem beim Vergleich verschiedener Modelle ist es wichtig, dass Sie technische Spezifikationen zuordnen und gewichten können. Ist Ihnen ein Begriff nicht geläufig, können Sie das Glossar nutzen, um ihn zu verstehen. Das ist hilfreich, wenn Sie ermitteln möchten, welches Smartphone sich am besten für Sie eignet und auf welche Ausstattung Sie nicht verzichten möchten. Nutzen Sie unser Handylexikon und finden Sie genau die Infos, die Sie brauchen!

So viel Leistung steckt im Smartphone

Die Leistung moderner Smartphones des 21. Jahrhunderts stellt bewährte Handys vergangener Jahrzehnte in den Schatten. Überall ist die Rede von schnellen Prozessorkernen, Gigahertz und Arbeitsspeicher. Viele Nutzer denken dabei an Computer und so falsch ist dieser Gedanke nicht: Smartphones sind fähige Rechner, die komplexe Aufgaben übernehmen können. Sie schwanken zwischen einem Dual-Core-Prozessor und einem Quad-Core-Prozessor? Dann lesen Sie im Handylexikon nach, welche Vorteile die mehrkernigen Recheneinheiten mitbringen! Auch der Speicherplatz ist ein wichtiges Thema bei Smartphones. Sie können Apps installieren, um zu spielen oder für mehr Produktivität zu sorgen. Sämtliche Daten müssen auf dem Handy Platz finden – ebenso wie Videos, Fotos und Musik. Der interne Speicher lässt sich bei vielen Modellen, beispielsweise bei Samsung-Handys, erweitern. Andere Geräte besitzen einen festen Speicher. Ist dieser voll, ist Aufräumen angesagt. 

Ebenso wichtig, wenn es um die Leistung von Handys geht: Internetfähigkeit! Smartphones sind grundsätzlich internetfähig. Zuhause können Sie beispielsweise über ein Drahtlosnetzwerk (WLAN) surfen. Unterwegs nutzen Sie das Handynetz. Wie schnell die Verbindungen sind und wie hoch die Downloadraten ausfallen, erklärt unser Handylexikon – von UMTS bis LTE!

Alles über mobiles Entertainment

Sie können mit einem Smartphone nicht nur telefonieren, sondern auch mobiles Entertainment genießen. Die Unterhaltung beginnt schon mit dem Touchscreen. Einfaches Wischen genügt, um durch Daten und Apps zu navigieren. Darüber hinaus besitzen Smartphones verschiedene Sensoren. Möchten Sie ein Video auf dem Handy ansehen, dreht das Bild sich automatisch, sobald Sie das Gerät quer halten. Jetzt müssen Sie nur noch entscheiden, welche Größe das Display haben und wie hoch die Auflösung sein soll. Große 5-Zoll-Displays mit Full-HD-Auflösung sind weit verbreitet. Im Handylexikon finden Sie alle Informationen zum Display und zur Auflösung.

Die Kamera auf der Rückseite des Handys ist ein weiterer wichtiger Punkt in Sachen Unterhaltung. Lesen Sie hier Wissenswertes über die Kamera-Auflösung von Handys! Außerdem erfahren Sie mit einem Mausklick alles über die Videofunktion von Smartphones und die Möglichkeit, atemberaubende HD-Videos aufzunehmen.

Betriebssysteme von Apple, Google und BlackBerry

Leistungsstarke Hardware, Konnektivität und mobile Unterhaltung vereinen sich in einem Gerät. Damit Sie alle Funktionen und Features nutzen können, installieren die Hersteller verschiedene Betriebssysteme. Apple und Google haben mit iOS und Android beliebte Systeme geschaffen, die sich durch eine einfache Bedienung und eine übersichtliche Menüführung auszeichnen. Das Betriebssystem kann die Kaufentscheidung wesentlich beeinflussen. Lesen Sie daher im Handylexikon nach, wenn Sie mehr über Google Android und weitere beliebte Handy-Betriebssysteme erfahren möchten.

Kleiner Tipp: Wenn Sie das Datenblatt eines Smartphones aus unserem Shop öffnen, gelangen Sie über einen Klick direkt zum zugehörigen Lexikoneintrag. So können Sie bei Bedarf Informationen nachlesen, wenn Begriffe und deren Relevanz Ihnen noch unklar sind.

 

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Mobilfunkvertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Mobilfunkvertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Mobilfunkverträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.