ZTE Handys mit Vertrag

ZTE stellt nicht nur Einsteigerhandys her, sondern auch echte High-End-Geräte zum fairen Preis. Das top Preis-Leistungsverhältnis des chinesischen Herstellers hat bereits viele Kunden überzeugt. Für mehr Stabilität im Alltag und ein angenehmes Handling deines alltäglichen Begleiters.

Mit Handyflash zu deinem ZTE Handy

Bei Handyflash findest du unterschiedliche Modelle der ganz großen Handyhersteller. Aber nicht nur das: Auch kleinere Entwickler wie ZTE sind auf dem Vormarsch und machen den Großen inzwischen richtig Konkurrenz. Vergleiche auf unserer Webseite beispielsweise das ZTE Axon 7 mit High-End-Flaggschiffen von Samsung oder Apple und lasse dich von den inneren Werten des ZTE Smartphones überzeugen. Qualität muss nicht immer teuer sein.

Das ist ZTE

Das Unternehmen wurde 1985 unter dem Namen Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited in China gegründet. Seit 1996 expandiert ZTE auch in ausländische Märkte und weist inzwischen über 70.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt auf. Der Telekommunikationsausrüster ist vollem für die Entwicklung und Produktion von Hardware im Netzwerk- und Kommunikationsbereich zuständig. Auch in Deutschland sorgt er mit für eine lückenfreie Netzabdeckung. Seit 2014 ist ZTE für den technischen Betrieb des E-Plus-Netzes verantwortlich.

ZTE öffnet die Welt der mobilen Kommunikation

Der Konzern stellt unterschiedliche Produkte aus dem Bereich der Telekommunikationsbranche her. So sind in Deutschland neben USB-Surfsticks und WLAN-Routern auch Smartphones erhältlich. Vertrieben werden die Geräte von Vodafone, T-Mobile und o2. Zusätzlich werden Vodafone-Einsteigerhandys unter anderem von ZTE hergestellt und auch Tablets sind inzwischen auf dem Vormarsch. Mittlerweile ist ZTE einer der zehn größten Smartphone-Hersteller weltweit.

Handys von ZTE

ZTE Handys schneiden in Testberichten zumeist zwischen gut und sehr gut ab. Die Handys werden zu verhältnismäßig günstigen Preisen vermarktet und erfreuen sich großer Beliebtheit. Obwohl ZTE ein chinesischer Hersteller ist, sind jegliche Vorurteile bei diesem Hardwareproduzenten unbegründet. Die Smartphones von ZTE sind mit entsprechend guter Hardware ausgestattet und die Geräte sind für ihre gute Verarbeitung und Langlebigkeit bekannt. Mit dem Axon Elite brachte ZTE erstmals ein Smartphone mit eingebautem Snapdragon 810 Prozessor heraus, das für unter 300 Euro erhältlich war. Ob Einsteigermodell oder Flaggschiff: Bei ZTE findest du garantiert ein Handy, das auch dich begeistert.

2017: Das ZTE Axon 7

Mit dem Axon-Branding hat ZTE eine Reihe moderner und weniger extravaganter High-End-Smartphones geschaffen, die die breite Masse ansprechen sollen. Das ZTE Axon 7 ist mit einer gehobeneren Ausstattung versehen und weist dementsprechend auch ein Metallgehäuse und ein stabiles Gorilla Glass Display auf. Zusätzlich besitzt es eine sehr gute Kamera, die die Wirklichkeit natürlich und hochauflösend abbildet. Daneben punktet das ZTE Axon 7 mit einem WQHD Amoled Display mit hoher Blickwinkelstabilität und einem herausragend leistungsstarken Akku.

Technische Highlights

Bekannt sind ZTE Handys vor allem für ihre Akkulaufzeit. Nutzer, die sich bei ihren alten Geräten häufig über den schnellen Akkuverbrauch ärgern, werden die Smartphones von ZTE als angenehme Abwechslung empfinden. Die Geräte begleiten dich zuverlässig durch den Tag und bringen die nötige Leistung, um deine alltäglichen Aufgaben in Nullkommanichts zu erledigen. Neuere High-End-Geräte von ZTE sind wahre Multitasking-Talente, mit denen du problemlos verschiedene Anwendungen parallel bedienen kannst. Und das, ohne, dass dein Smartphone gleich heißläuft.

Einfaches Design zum guten Preis

ZTE kann seine Handys zu einem guten Preis anbieten, da der Hersteller zwar auf eine gute Verarbeitung, aber weniger teure Materialien setzt. So halten auch günstigere Geräte aus Kunststoff häufig länger als die Smartphones anderer namhafter Hersteller im weniger teuren Preissegment. Das Blade-Branding von ZTE steht für solide Mittelklassegeräte, die für fast jeden erschwinglich sind und trotzdem mit ihrer Qualität punkten.

Betriebssystem

ZTE Handys laufen über das googleeigene Betriebssystem Android. Damit können Nutzer sich auf regelmäßige Updates und eine Vielzahl an Anwendungen freuen. Aufgrund der wenigen Restriktionen von Seiten Googles haben bekannte Mobilfunkanbieter und Programmierer die Möglichkeit, nicht nur passende Apps zur Verfügung zu stellen, sondern auch eigene Ideen einzubringen. So sind die Funktionen von Android weit gefächert und können umso besser individualisiert werden.

 

ZTE Handys

2 Handys gefunden. Filter zurücksetzen

Features

Preis

0 €
0 €

Betriebssystem

Handys filtern

Handys filtern

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Mobilfunkvertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Mobilfunkvertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Mobilfunkverträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.