Nokia/HMD Global ist zurück

Zwischen 1998 und 2011 war Nokia Marktführer in der Mobiltelefonbranche. Das Nokia 3310 gilt als eines der stabilsten und beliebtesten Handys aller Zeiten. Das 6300, das 6230i und das 6303i Classic waren vor einigen Jahren noch beliebte Mobiltelefone, die bis heute mit guten Bewertungen punkten. Nicht zuletzt wegen der Zuverlässigkeit und dem guten Namen des Herstellers sind jetzt auch Smartphones von Nokia auf dem Vormarsch.

Nokia Smartphones mit Vertrag

Inzwischen vermarktet der finnische Hersteller HMD Global neuere mobile Geräte unter dem Markennamen Nokia. Bei uns bekommst du sie zu unglaublich günstigen Preisen und kannst dich trotzdem auf eine starke Leistung freuen. Mit ihren hochwertigen Prozessoren und dem neuesten Android-Betriebssystem bringen die Smartphones da Power, wo andere aufgeben. Sieh dir die Neugeräte an und lasse die Neuauflage von Nokia auch dich begeistern.

Bei uns bekommst du die Androiden mit großem Datenvolumen und Allnet Flat. Dafür musst du dein Neugerät nur mit Vertrag bestellen. Beispielsweise von Vodafone oder o2. Der Vorteil: Du tätigst einmalig eine Anzahlung und subventionierst den Rest des Gesamtpreises über die 24 Monate deiner Vertragslaufzeit. Durchstöbere unsere Handytarife oder bestelle dein Handy mit einer Vertragsverlängerung von o2, der Telekom, Vodafone oder otelo.

Nokia: alles, was ein Smartphone braucht

Du verstehst nicht, warum Handys immer sündhaft teuer sein müssen? Siehst es nicht ein, Unsummen nur für den Namen auszugeben, während dein Smartphone doch nichts kann? Bei den Nokia Smartphones passiert dir das nicht. Während vor wenigen Jahren noch die Asha Reihe und die Windows Lumia Reihe vertrieben wurden, reihen sich die neueren Geräte in die Android-Fraktion ein.

Mit neuem, modernisiertem Design aus Glas und Metall sind die Handys besonders hochwertig und stehen anderen Flaggschiffen in nichts nach. Die Performance kann sich sehen lassen und die Kamera reicht für den Alltagsgebrauch locker aus. Warum fast tausend Euro zahlen, wenn du ein gutes Handy schon für unter 300 Euro haben kannst?

Gute Displays und schöne Fotos

Die Smartphones von HMD Global sehen nicht nur von außen gut aus, sondern begeistern auch mit inneren Werten. So punkten ihre Displays mit stabilem Gorilla Glas, während sie eine erstaunlich präzise Farbwiedergabe liefern. Und nicht nur das: Bei direkter Sonneneinstrahlung machen viele andere Handys schlapp. Unsere Nokia Geräte hingegen leuchten für dich extra hell, damit du auch im Sommer jederzeit sofort am Start bist.

Ähnlich verlässlich sind auch die Kameras. Mit Haupt- und Frontkamera ausgestattet, liefern die Mobiltelefone top Ergebnisse und kommen mit verschiedensten Spielereien zu dir nach Hause. Mache nach Belieben Panoramafotos, nimm Bilder in Serie auf und fokussiere blitzschnell dank integriertem Autofokus und automatischer Gesichtserkennung. So hältst du Erinnerung um Erinnerung für dich fest.

Flotte Handys mit richtig Power

Starke Prozessoren mit mehreren Kernen warten auf dich. Octa Core Prozessoren und das aktuelle Android Betriebssystem begleiten dich und dein Handy zuverlässig wie eh und je durch den Alltag. Während du entspannt mit deinen Liebsten schreibst, durchs mobile Internet cruist und streamst, was das Zeug hält. Den ganzen Tag halten die Akkus für dich durch. So, wie du es von Nokia kennst und schätzen gelernt hast. Wähle das günstige Neugerät deiner Wahl, bestelle es in deiner Lieblingsfarbe und zeige allen, dass du auf Vertrauen und Stabilität setzt.

Aktuelle Nokia Handys 

2017 war Nokias Jahr. Der Hersteller ist im vergangenen Jahr mit vier neuen Smartphones in den Markt eingestiegen. Mobiltelefone unter dem Markennamen waren bisher dafür bekannt, dass ihre Akkulaufzeit alles bisher Dagewesene übertraf. Heute muss sich HMD Global mit führenden Konkurrenten wie Apple, Samsung und Huawei messen. Daher mussten die aktuellen Smartphones mehr können, als nur ausreichend mAh mitzubringen. Wir finden: Dieser Neueinstieg kann sich sehenlassen.

Nokia 3: Einsteigerhandy mit überzeugender Performance

Schon im Nokia 3, das es zum preiswerten Einsteigerpreis gibt, ist ein Quad Core Prozessor verbaut. Das Handy läuft mit 7.0 Nougat und der interne Speicher kann über microSD großzügig erweitert werden. Tasten und kleines Display gehören längst der Vergangenheit an. Heute erwarten dich topmoderne Smartphones, die den Bedürfnissen der Zeit angepasst wurden.

Nokia 6: Top Smartphone zum Kleckerpreis

5,5 Zoll und 1920x1080 Pixel gibt es beim Nokia 6 mit 32GB internem Speicher. Mache dein Smartphone zur Multimediastation und schaue dir auch unterwegs in der Bahn Streams deiner Lieblingsserien an. Mit einem passenden Vertrag steht Gaming und Streaming nichts mehr im Weg. 3000 mAh bringen dich gut durch den Tag und mit der 16 Megapixel Kamera macht dein Nokia 6 so gute Fotos wie die ganz Großen. Und das, ohne dabei horrende Summen zu kosten. Schönes Design, robustes Gehäuse und eine Blickwinkelstabilität, die auch dich überzeugen wird. Kurzum: Das 6er ist ein echtes Allroundtalent und beweist wieder, dass gut nicht immer teuer sein muss.

Flaggschiff der Extraklasse: Nokia 8 von 2017

Wo es günstige Einsteigermodelle und Mittelklasse Geräte gibt, muss natürlich auch ein Flaggschiff her. Als solches tritt das Nokia 8 ins Spotlight, mit dem der Hersteller einen wahren Volltreffer gelandet hat. Entscheidest du dich für das Neugerät, hast du nicht ein Mobiltelefon von vielen. Du hast einen leistungsstarken Assistenten mit einer Menge Highlights und Besonderheiten, die dir den Alltag nicht nur erleichtern, sondern auch versüßen werden.

Verbaut ist ein Snapdragon 835 mit 4GB RAM, der aus deinem Smartphone die beste Rechenleistung herauskitzelt. Zum 5,3 Zoll IPS QHD Display mit einer Auflösung von 2560x1440 Pixeln kommt ein voller 360° Raumklang. Außerdem der neue Dual Sight Modus, mit dem du gleichzeitig mit Front- und Hauptkamera Fotos aufnehmen kannst. Schieße dein erstes „Bothie“ und sei voll im Trend.

Die Kameraauflösung von 13 + 13 Megapixeln sorgt für atemberaubende Schnappschüsse. 64GB interner Speicher hält all deine Bilder, Dokumente und Videos auf einem Speichermedium fest. Und mit 3090 mAh steht auch längeren Tagen nichts mehr im Weg. Für eine längere Sprechzeit bei deinen Telefonaten und ausgiebigem Surfen, wann immer es dir beliebt.

Nokia Handy mit Vertrag

Bei handyflash bekommst du die Smartphones natürlich ohne Simlock, so dass du jedes Neugerät mit einem beliebigen Tarif deiner Wahl ausstatten kannst. Ob Allnet Flatrate oder günstiger Vertrag für Einsteiger: Für dich haben wir verschiedenste Optionen in petto. Schließlich will niemand, dass du für etwas zahlen musst, dass du nicht brauchst. Du möchtest mobiles Internet für dein Gerät? Am besten mit LTE? handyflash und Nokia machen es möglich. Die neuen Nokia Smartphones sind LTE-fähig und wir liefern dir den Tarif, der dem entspricht. Ob Vodafone, o2 oder ein preiswerter Klarmobil Tarif bleibt dabei gänzlich dir überlassen.

Vodafone und Telekom: mit Nokia im D-Netz surfen

Die Netze von Vodafone und der Telekom gelten als die stabilsten. Entscheidest du dich für einen der Provider, bist du mit deiner Allnet Flat jederzeit erreichbar und kannst mit deinem mobilen Datenvolumen nach Belieben das mobile Internet unsicher machen. LTE mit bis zu 300 Mbit pro Sekunde erwarten dich bei der Telekom, während Vodafone mit satten 500 Mbit pro Sekunde aufwartet. Damit dir die nächsten 24 Monate des Mobilfunkvertrags kene Steine in den Weg gelegt werden. Beide Anbieter sind optimal dafür geeignet, dein Neugerät über die Verträge zu finanzieren. Mit Hardwarezuschlag und einmalig getätigter Anzahlung gehört dein Nokia Gerät bald dir.

o2 Tarife für mehr Spaß am Surfen

Die Tarife von o2 sind auf all die Nutzer ausgelegt, die sich einen Mobilfunkvertrag wünschen, mit dem sie unendlich surfen können. Große Datenpakete kombiniert mit einer geringen Drosselung nach Verbrauch des Datenvolumens machen die o2 Free Tarife besonders. Bis zu einem Mbit steht dir auch dann noch zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es nicht und Minutenpreise gehören der Vergangenheit an. Die Free Verträge enthalten je nach Tarif einen entsprechend großen Hardwarezuschlag, dass du insgesamt weniger für dein Gerät zahlst und auch Flaggschiffe entspannter finanzieren kannst. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und du zahlst mtl einen erschwinglichen Preis.

Vertragsverlängerung gefällig?

Vertragsverlängerungen bieten wir für verschiedene Netze und Provider an: o2, Vodafone, otelo und Telekom. Ist dein Altvertrag kurz vor Ende der Laufzeit angekommen, aber du bist zufrieden mit deinem Anbieter, besteht kein Grund zur Kündigung. Eine manuelle Verlängerung deines Vertrages erlaubt es dir, in einen anderen, aktuelleren Tarif deines Providers zu wechseln. Für mehr Datenvolumen oder einen besseren Preis. Mit neueren Inklusivoptionen und zur Finanzierung deines Nokia Smartphones.

Nokia Handy ohne Vertrag buchen

Bei handyflash kannst du dein Neugerät auch ohne Subvention kaufen. In diesem Fall fällt die mtl Grundgebühr weg und du zahlst einmalig den Gesamtpreis. Das ist dann sinnvoll, wenn dein aktueller Vertrag noch läuft oder du dich für einen SIM-Only Tarif entscheiden möchtest. Weißt du schon, was mit deinem alten Smartphone passieren soll? Du denkst, dein Altgerät ist gebraucht nichts mehr wert? Darauf würden wir nicht wetten. Werde es ganz entspannt bei unserem Handyankauf los und heimse garantiert noch Bares für dich ein.

 

3 Handys gefunden. Filter zurücksetzen

Features

Preis

0 €
1500 €

Betriebssystem

Handys filtern

Nokia 3

Schwarzkupfer

Gerätepreis mit
Tarifempfehlung
inkl. MwSt zzgl. Versand

ab4.95 € *1

Nokia 6

SchwarzSilber

Gerätepreis mit
Tarifempfehlung
inkl. MwSt zzgl. Versand

ab4.95 € *1

Handys filtern

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Vertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Vertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Verträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.