Apple iPhone 11 Pro mit Vertrag

Brandheiß aus Cupertino: Das Apple iPhone 11 Pro stellt sich vor. Mit 5,8 Zoll großem Display, einer Triple Kamera und verbesserter Leistung überholt es die Konkurrenz.

Lass uns anfangen.Zu den passenden Tarifen

Apple iPhone 11 Pro

 

Allgemeine Geräte-Informationen

Herkunftsland: Deutschland oder anderes EU-Land
Abmessung: 144,0 x 71,4 x 8,1 mm
Gewicht: 188 g

Betriebssystem

iOS:
Version: iOS 13

Display

Display-Größe: 5,8 Zoll
Display-Auflösung: 2436 x 1125 Pixel
Pixeldichte: 458 dpi

Datenverbindung

EDGE:
HSDPA:
UMTS:
LTE:
WLAN / WiFi:
Bluetooth:
Near Field Communication:

Besondere Merkmale

Gute Kamera:
Selfie Kamera:
Dual-SIM:
Einschränkungen Dual-SIM: Nano-SIM & eSIM Das iPhone 11 Pro ist nicht mit vorhandenen Micro-SIM Karten kompatibel.
Outdoor-Handy:
Staub- und Wasserschutz: IP68   Was heißt das? Das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max sind vor Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 4 Metern). Der Schutz vor Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzer­handbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.
Wasserschutz:
Schutz gegen Fremdkörper:
Frontkamera:

Technische Daten

Interner Speicher (ROM): 64 GB
Steckplatz Speicherkarte:
Hauptkamera Auflösung: Ultraweitwinkel- 12 MP + Weitwinkel- 12 MP + Teleobjektiv 12 Megapixel
Frontkamera Auflösung: 12 Megapixel
Austauschbarer Akku:

Apple iPhone 11 Pro bewerten

Wieviele Sterne würden Sie diesem Artikel geben?
Klicken Sie hierzu auf die gewünschte Sternenzahl

0 Stern 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

4 von 5 Sternen

Warum wir Ihre e-Mail brauchen?
Um Missbrauch zu vermeiden, erhalten Sie einen Bestätigungs-
Link per E-Mail um die E-Mail-Adresse verifizieren zu können. Ohne eine gültige E-Mail-Adresse, kann keine Bewertung abgegeben werden.

Was ist ein Pseudonym?
Um Ihre Privatsphäre schützen zu können, können Sie einen beliebigen Namen als Anzeigenamen angeben.

Vodafone Smart XL 20GB Premium Smartphone Aktion

  • Unbegrenzt Telefonie, SMS & Internet
  • 20 GB LTE Max (statt 6 GB) mit bis zu 500 Mbit/s und danach SpeedGo
  • EU-Roaming
  • Rufnummer mitnehmen

Tarifaktion

Jetzt 6 Monate Deezer und 3 Monate Spotify, BILDplus und Hatch Cloud Gaming kostenlos nutzen und so insgesamt bis zu 125,85 € sparen**1

Nur 56,99 €/Monat Grundgebühr in den ersten 24 Monaten, danach 61,99 €/Monat.

Aktion komplett anzeigen

Tarifaktion
Jetzt 6 Monate Deezer und 3 Monate Spotify, BILDplus und Hatch Cloud Gaming kostenlos nutzen und so insgesamt bis zu 125,85 € sparen**1

Nur 56,99 €/Monat Grundgebühr in den ersten 24 Monaten, danach 61,99 €/Monat.

monatliche
Grundgebühr

56. 99 €

Einmaliger Gerätepreis

229. 95 € **2 inkl. MwSt zzgl. Versand

Telekom MagentaEINS Mobil L Young 48GB mit Smartphone

  • Nur für Junge Leute (18-27 Jahre) mit einem bestehenden Telekom Festnetzvertrag buchbar
  • Unbegrenzt Telefonie, SMS & Internet
  • 48 GB LTE/5G Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s, danach Drosselung auf 64 kBit/s
  • EU-Roaming + Schweiz, Hotspot Flat & StreamOn Gaming, Social&Chat, Music&Video

Tarifaktion

Nur 44,95 €/Monat 1.-12. Monat, danach regulär 54,95 €/Monat

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**3

Aktion komplett anzeigen

Tarifaktion
Nur 44,95 €/Monat 1.-12. Monat, danach regulär 54,95 €/Monat

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**3

monatliche
Grundgebühr

44. 95 €

Einmaliger Gerätepreis

249. 95 € **4 inkl. MwSt zzgl. Versand

Telekom MagentaMobil L Young 24GB mit Smartphone

  • Nur für Junge Leute (18 - 27 Jahre) buchbar
  • Unbegrenzt Telefonie, SMS & Internet
  • 24 GB LTE/5G Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s, danach Drosselung auf 64 kBit/s
  • EU-Roaming + Schweiz, Hotspot Flat & StreamOn Gaming, Social&Chat, Music&Video

Tarifaktion

Verdoppel das Datenvolumen, spare weitere 5 € pro Monat und telefoniere kostenlos vom Festnetzanschluss in alle Mobilfunknetze mit MagentaEINS, wenn du einen Festnetzanschluss bei der Telekom hast.**5

Nur 49,95 €/Monat 1.-12. Monat, danach regulär 59,95 €/Monat

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**6

Aktion komplett anzeigen

Tarifaktion
Verdoppel das Datenvolumen, spare weitere 5 € pro Monat und telefoniere kostenlos vom Festnetzanschluss in alle Mobilfunknetze mit MagentaEINS, wenn du einen Festnetzanschluss bei der Telekom hast.**5

Nur 49,95 €/Monat 1.-12. Monat, danach regulär 59,95 €/Monat

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**6

monatliche
Grundgebühr

49. 95 €

Einmaliger Gerätepreis

249. 95 € **7 inkl. MwSt zzgl. Versand

Telekom MagentaEINS Mobil L 48GB mit Smartphone

  • Nur für Kunden mit einem bestehenden Telekom Festnetzvertrag
  • Unbegrenzt Telefonie, SMS & Internet
  • 48 GB LTE/5G Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s, danach Drosselung auf 64 kBit/s
  • EU-Roaming + Schweiz, Hotspot Flat & StreamOn Gaming, Social&Chat, Music&Video

Tarifaktion

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**3

Aktion komplett anzeigen

Tarifaktion
2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**3

monatliche
Grundgebühr

64. 95 €

Einmaliger Gerätepreis

249. 95 € **8 inkl. MwSt zzgl. Versand

Telekom MagentaMobil L 24GB mit Smartphone

  • Unbegrenzt Telefonie, SMS & Internet
  • 24 GB LTE/5G Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s, danach Drosselung auf 64 kBit/s
  • EU-Roaming + Schweiz, Hotspot Flat & StreamOn Gaming, Social&Chat, Music&Video

Tarifaktion

Verdoppel das Datenvolumen, spare weitere 5 € pro Monat und telefoniere kostenlos vom Festnetzanschluss in alle Mobilfunknetze mit MagentaEINS, wenn du einen Festnetzanschluss bei der Telekom hast.**5

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**6

Aktion komplett anzeigen

Tarifaktion
Verdoppel das Datenvolumen, spare weitere 5 € pro Monat und telefoniere kostenlos vom Festnetzanschluss in alle Mobilfunknetze mit MagentaEINS, wenn du einen Festnetzanschluss bei der Telekom hast.**5

2 MultiSIM-Karten gratis für 24 Monate, danach 4,95€/Monat pro MultiSIM (täglich kündbar).**6

monatliche
Grundgebühr

69. 95 €

Einmaliger Gerätepreis

249. 95 € **9 inkl. MwSt zzgl. Versand

o2 Free L Boost (basic)

  • Alles inklusive: Telefonie, SMS und Internet
  • Mega-Datenvolumen: 60 GB mit LTE Geschwindigkeit
  • Connect-Funktion: Gratis bis zu 10 Sim-Karten, um dein Datenvolumen auf weiteren mobilen Geräten zu nutzen (Buchung bequem über die Mein-o2-App)

monatliche
Grundgebühr

54. 99 €

Einmaliger Gerätepreis

289. 95 € **10 inkl. MwSt zzgl. Versand

Apple iPhone 11 Pro 64GB space grau mit Vertrag

72 Tarife gefunden. Filter zurücksetzen
Tarifmerkmale:
Monatliche Kosten:
0 €
100 €
Tarifkategorie:

Apple iPhone 11 Pro 64GB space grau

Highlights

  • Dual-SIM: Nano-SIM & eSIM
  • 5,8 Zoll Super Retina XDR Display
  • Staub- und Wassergeschützt (IP68)
  • 12 Megapixel Dreifach-Kamera mit Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv
  • 12 Megapixel Selfie-Kamera

Varianten

Apple iPhone 11 Pro 64GB space grau ohne SIM/Net-Lock Dieses Mobiltelefon können Sie in allen Netzen uneingeschränkt nutzen.

Bewertungen
Durchschnittliche Bewertungen zum Apple iPhone 11 Pro 0 von 5.00

0 Bewertungen

Apple iPhone 11 Pro 64GB space grau
Preis ohne Vertrag
inkl. MwSt zzgl. Versand
1185.95

Tarifempfehlung

o2 Free Unlimited

  • Alles inklusive: Telefonie, SMS und Internet
  • Unbegrenztes Datenvolumen:mit LTE Geschwindigkeit
  • 59,99 € mtl. Grundgebühr

monatliche
Grundgebühr

59. 99 €

Einmaliger Gerätepreis

219. 95 € **11 inkl. MwSt zzgl. Versand

Das ist das neue iPhone 11 Pro

Apple bedeutet Sicherheit. Leistung. Innovation. Und heißt auch, dass Qualität und Revolution großgeschrieben werden. Das neue Apple iPhone 11 Pro bringt bei seiner Kamera mehr Linsen zum Fotografieren mit als das iPhone XR oder XS aus dem letzten Jahr.

Es ist mit dem neuen A13 Bionic Prozessor und einem großen internen Speicher mit bis zu 512 GB gespickt. Und hat allerhand verbesserte Funktionen in petto: Face ID ist noch schneller und funktioniert aus mehr Winkeln. Du kannst zwei Paar Kopfhörer an ein Handy koppeln. Und iOS 13 arbeitet perfekt mit dem Prozessor zusammen, um jederzeit die Leistung zu bieten, die du von Apple iPhones gewohnt bist.

Dein neues iPhone Smartphone kannst du in unserem Shop über einen Handyvertrag finanzieren. Entscheide dich beispielsweise für einen Tarif von der Telekom oder für einen Vertrag von Vodafone und subventioniere dein neues Handy über die 24 Monate der Vertragslaufzeit. Ein Vergleich unserer Handyverträge lohnt sich, um so günstig wie möglich an dein neues iPhone zu kommen.




Apple iPhone 11 Pro

 

Das neue iPhone 11 Pro mit bewährten Design und neuem Display

Moderne trifft auf Tradition

Das Apple iPhone 11 Pro kombiniert verschiedene Aspekte, die den Entwicklern und Kunden wichtig sind, in einem Smartphone. Die Notch und Augmented Reality stehen seit dem Apple iPhone X für den innovativen Geist der Zukunft. Deshalb bringt auch das Apple iPhone 11 Pro wieder eine Notch beim Display mit. Gleichzeitig tritt Apple einige Schritte zurück und greift auf Vorlieben von Steve Jobs und den Anfängen der Mac-Rechner zurück.

Im Teaser des neuen Smartphones sahen wir das Apple Logo in Regenbogenfarben, wie es in den 90er-Jahren üblich war. Deshalb gibt es das Apple iPhone 11 Pro in vielen verschiedenen Farben. Beim Design der Kamera hat sich Apple zudem an Präferenzen des verstorbenen Mitbegründers Jobs orientiert.

Die Rückseite ziert ein Quader mit abgerundeten Ecken, in dem sich die Linsen der Kamera befinden. Das 5,8 Zoll große Super Retina XDR Display macht das iPhone 11 zu dem hellsten und schärfsten Smartphone aller Zeiten. Dieses Smartphone Display ist Apples Schritt in eine glorreiche Zukunft.

 

Triple Kamera für unvergessliche Fotos

Die eigentümliche Anordnung der Kamera auf der Rückseite täuscht nicht darüber hinweg, dass beim Apple iPhone 11 Pro im Vergleich zum iPhone XS nachgerüstet wurde. Das Modell bringt drei Kameras mit je 12 Megapixeln sowie einen vierfach optischen Zoom mit. Megapixel, die sich lohnen. Damit du Details mit deiner Kamera auch aus Entfernung besser einfangen und festhalten kannst. Zwei Weitwinkel Sensoren und ein Teleobjektiv bieten noch mehr Möglichkeiten bei der Fotografie. Für atemberaubende Panoramen dank Weitwinkel Fotografie. Mache mit dem iPhone 11 Pro lebensechte Videos in 4K oder nimm Actionvideos mit 120 fps auf.

Auf der Frontseite der Kamera erwartet dich weiterhin eine Linse für coole Selfies mit 12 GB. Diese Frontkamera macht mit ihrem Porträtmodus ganz besondere Fotos. Zum professionellen Porträtmodus kommt ein intelligenter Nachtmodus für weniger Bildrauschen bei Nachtaufnahmen. Die optimierte Kameratechnik verdankt das Apple iPhone 11 Pro mitunter dem neuen A13 Bionic Prozessor, der dank verbesserter Berechnungsoptionen strahlendere Farben, tolle Kontraste und mehr Detailreichtum ermöglicht. Hinzu kommen fortschrittliche Algorithmen und maschinelles Lernen, die deinen Prozessor noch atemberaubender machen. Fotostudio war gestern.





Triple Kamera für unvergessliche Fotos

 




A13 Bionic: mehr als bloße Gewalt

A13 Bionic: mehr als bloße Gewalt

Das iPhone 11 Pro wurde von Hause aus mit dem neuen A13 Bionic Prozessor gespickt, während die Vorgänger, das iPhone XR und XS, noch mit dem vorangegangenen Prozessor ausgestattet waren. Der neue Chip macht das Handy einerseits schneller, ist aber andererseits auch gemeinsam mit dem starken Arbeitsspeicher und dem neuen iOS 13 Betriebssystem für flottere Berechnungen und mehr Details verantwortlich.

Und nicht nur das: Seitdem Apple mit seinem iPhone X das Zeitalter von AR eingeleitet hat, strebt Apple im Bereich der virtuellen Realität und maschinellen Lernen nach der Spitze. Auch hier ist der A13 Bionic bestens vorbereitet. Und der Akku? Hält deutlich länger durch als beim iPhone XS. Hierfür arbeiten Hard- und Software optimal zusammen und ziehen an einem Strang. Dein 5,8 Zoll großes Handy begleitet dich zuverlässig durch den Alltag und ist blitzschnell wieder aufgeladen – natürlich kabellos.

 

Apple iPhone 11 Pro mit coolen Features

Apple ist bekannt dafür, dass seine Smartphones mit jedem Jahr noch revolutionärer und innovativer werden. Den Blick auf die Zukunft gerichtet, kümmert der Hersteller sich darum, dass die Handys sicherer sind als die Konkurrenz und optimiert das Miteinander von Betriebssystem und Chipsatz, um ein Modell zu schaffen, bei dem alle Zahnräder perfekt ineinandergreifen.

So wird Face ID dieses Jahr noch besser. Der Bereich für die Gesichtserkennung wird vergrößert, damit du dein Handy noch schneller und leichter entsperren kannst. Mit Blick auf die Zukunft hat Apple das iPhone 11 Pro zudem mit Wifi 6 kompatibel gemacht. Für noch schnelleres und stabileres WLAN. Und wo wir bei Stabilität wären: Unfälle mit Wasser oder ein Regenschutt machen deinem neuen iPhone Modell nichts aus. Um Schäden zu verhindern, ist es nach IP68 zertifiziert.

Apple iPhone 11 Pro mit coolen Features

 



Apple iPhone 11 Pro mit Vertrag

Apple iPhone 11 Pro mit Vertrag

Im Dschungel an Verträgen und Tarifen ist es schwer, den passenden zu finden. Du brauchst einen Handyvertrag, der es dir ermöglicht, die Vorzüge deines Handys voll und ganz auszukosten. Am besten geht das mit einem Tarif mit großem Datenvolumen und schnellem LTE. Damit kannst du auch unterwegs im mobilen Netz surfen, streamen und zocken. Solche Verträge findest du bei uns unter anderem bei Vodafone oder der Telekom. Mit beiden Providern bist du im günstigen D-Netz unterwegs.

Und kannst dein Apple iPhone 11 Pro zum günstigen Preis über deinen Vertrag finanzieren. Suche dir aus unserem Portfolio den Tarif aus, der dir zusagt, lege dein Handy mit dem Vertrag in den Warenkorb und zahle ein Smartphone einfach über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten ab. So musst du den Preis für den Kauf nicht auf einmal berappen und zahlst nur einmalig eine Anzahlung für dein neues Gerät.

 

*) Alle Preise sind Endpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt und ggfls. zuzüglich Versandkosten.

*1) Preis nur gültig bei gleichzeitigem Abschluss des jeweils angegebenen Vertrags. Es entstehen weitere Kosten durch den Vertrag (Grundgebühr, gegebenenfalls Hardwarezuschlag und/oder Anschlussgebühr). Die Kosten können Sie durch Klick auf Details einsehen. Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten und Zahlmethodekosten. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Verträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers. Eventuelle einmalige Endkunden-Auszahlungen erfolgen innerhalb von 6-8 Wochen nach Aktivierung des Vertrages auf das Girokonto des Antragstellers. Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land. Die technischen Spezifikationen und Garantie/Gewährleistungsbedingungen sind unabhängig vom Hersteller-Land identisch. Alle Endgeräte haben eine vorinstallierte deutsche Menüsprache, welche gegebenenfalls nicht vorausgewählt ist. Wenn dem Lieferumfang des Endgerätes kein für den deutschen Markt passender Stromadapter beiliegt, erhalten Sie diesen zusätzlich von uns geliefert. Wenn dem Gerät keine deutsche Bedienungsanleitung beiliegt, dann können Sie diese auf der Website des Herstellers einsehen/ausdrucken.

 

**1 In den Tarifen Red, Young, Smart und DataGo sind jeweils 3 Monate die Services Spotify Premium, BILDplus Digital und 6 Monate Deezer Musik-Flat kostenlos nutzbar. Aktivierung unter vodafone.de/entertainment. Die Angebote können nur einmal in Anspruch genommen werden und nur wenn die jeweiligen Services weder bei Vodafone noch beim Partner direkt (Spotify, Deezer oder BILDplus) schon einmal genutzt wurden. Kündigst Du nicht bis zum Ablauf der Inklusiv-Phase, zahlst Du ab dem 7. Monat für die Deezer Musik-Flat 9,99 €, und ab dem 4. Monat für Spotify Premium 9,99 €, für BILDplus Digital 4,99 € oder Hatch 6,99 € pro Monat. Du kannst jeden Monat kündigen. Die Kündigung ist nur über Vodafone, z. B. unter vodafone.de/entertainment möglich. Die Datennutzung über das Mobilfunknetz wird auf das Datenvolumen des Mobilfunktarifs angerechnet. Inhaltlich verantwortlich für Spotify ist Spotify AB. Inhaltlich verantwortlich für Deezer sowie die Deezer-App ist Deezer SA. Inhaltlich verantwortlich für Hatch und die App ist Hatch Entertainment. Inhaltlich verantwortlich für „BILDplus Digital“-Nachrichten und die App ist die Axel Springer AG, es gelten die Bedingungen der Axel Springer AG.
**2 Smart XL 20GB Premium Smartphone Aktion: Mtl. Paketpreis beträgt in den ersten 24 Monaten 56,99 €, danach 61,99 €. Mindestlaufzeit 24 Mon., 3 Monate Kündigungsfrist. Einmaliger Anschlusspreis 39,99€. Falls Du nicht rechtzeitig kündigst, verlängert sich der Tarif automatisch um 1 Jahr. Flatrate für Standardgespräche in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz (Konferenz-Verbindungen, Rufumleitungen und Anrufe zu Sondernummern ausgenommen). Fürs Flat-Telefonieren gilt: Bei Verbrauch von mehr als 250 Std. in einem Abrechnungszeitraum behält sich Vodafone ein außerordentliches Kündigungsrecht vor. SMS-Flat in alle dt. Netze (SMS und MMS zu Sondernummern und im Internet ausgenommen). Du surfst bis zu einem Datenvolumen von 6 GB/Mon. mit der jew. größtmögl. Bandbreite mit Vodafone 4G | LTE Max. BlackBerry®-Internet-Services werden mit 0,49 €/MB über das jeweilige Inklusiv-Volumen hinausgehend bepreist. Rundung 100-kB-genau. Vodafone behält sich vor, die Verbindung nach 24 Stunden automatisch zu trennen. Ungenutzte Inklusiv-Leistungen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats. Auf Deiner 1. Rechnung berechnen wir Dir den Basispreis für den 1. Vertragsmonat nur anteilig und den Basispreis für den 2. Vertragsmonat im Voraus. In den folgenden Rechnungen siehst Du dann auch den Basispreis des jeweils nächsten Vertragsmonats. Eventuelle Rabatte ziehen wir jeweils ab (Kunden im Rahmenvertrag sind hiervon ausgeschlossen). Dein Datenvolumen kannst Du auch mit einem ans Handy angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer (Tethering) nutzen. Für Dein bestes Surferlebnis informieren wir Dich per SMS bei Verbrauch von 90 % Deiner Inklusiv-Daten und schalten bei 100 % weitere 100 MB frei. Maximal 3-mal in Folge für je 2 €. Du kannst immer per SMS ablehnen – dann surfst Du ab Verbrauch von 100 % langsamer mit bis zu 32 kbit/s. Alle Angaben gelten für die Nutzung im dt. Vodafone-Mobilfunknetz. Mit Deinem Tarif profitierst Du immer von der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit beim Surfen. Du erhältst 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt z. B. von Deinem Standort, Deinem Gerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an vereinzelten Standorten innerhalb Deutschlands verfügbar. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2017 beträgt 48,96 Mbit/s im Download und 16,42 Mbit/s im Upload in Stadtgebieten (Walktest). Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort erhältst Du unter www.vodafone.de/netz und in der MeinVodafone-App. Du nutzt Deinen Vodafone-Inlandstarif jetzt auch ohne Zusatzkosten im EU-Ausland. Das gilt für ankommende und abgehende Anrufe im Reiseland und nach Deutschland, für SMS und fürs Surfen. Abweichend zum nationalen Tarif gilt gemäß einer fairen Nutzung: Bei Verbrauch von über 500 Min/500 SMS pro Tag zahlst Du zusätzl. 0,20 € pro Min/pro SMS. Kosten pro MMS: 70 Ct. Nach Verbrauch Deiner Highspeed-MB erhältst Du je nach nationalem Tarif, wie in Deutschland, automatisch zusätzliches Volumen über Vodafone SpeedGo oder kannst ein Vodafone Mobile Internet-Upgrade kaufen. Das zusätzl. Volumen gilt dann im besuchten Land und Deutschland. EU-Roaming gilt nur im Vodafone-(Partner-)Netz.
Datenboost-Aktion: Im Aktionszeitraum erhalten Neukunden 20 GB statt 6 GB LTE Datenvolumen für die ersten 24 Monate bei Abschluss eines Smart XL Tarifes.
**3 Aktion bis 31.12.2019: 2 MultiSIM-Karten ohne Aufpreis über 24 Monate bei Neuvertrag im MagentaMobil L oder L Young. Ab dem 25. Monat 4,95 €/Monat pro MultiSIM. Eine MultiSIM hat keine Laufzeit und kann täglich über das Telekom Kundencenter deaktiviert werden. Wenn du eine eSIM benötigst, kannst du den Kartentyp über das Telekom Kundencenter tauschen. Die MultiSIM ist eine Zusatzkarte zu deinem Telekom Mobilfunk-Vertrag. Du hast also die Möglichkeit wie gewohnt über dein Smartphone zu telefonieren und gleichzeitig mit dem Tablet zu surfen. Oder ist dir das nutzen deiner Smartwatch noch lieber? Ein Vertrag, eine Handy-Nummer, eine einzige Rechnung aber mehrere Geräte. Mit der MultiSIM ist das alles kein Problem mehr. Solltest du keine MultiSIM benötigen, deaktiviere sie einfach im Telekom Kundencenter > Ihre SIM-Karte >MultiSIM bestellen/löschen
**4 MagentaEINS Mobil L Young mit Smartphone: Nur für Junge Leute, Schüler und Studenten, mit einem bestehenden Telekom Festnetzvertrag welcher die Voraussetzungen für den MagentaEins Vorteil (s. unten) erfüllt, buchbar. Voraussetzung für den Abschluss eines Young-Vertrages ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Die Grundgebühr beträgt in den ersten 12 Monaten 44,95 €/Monat, danach regulär 54,95 €/Monat mit MagentaEINS-Vorteil. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Das Datenvolumen beträgt 48 statt 24 GB mit MagentaEINS-Vorteil, die Bandbreite wird nach Verbrauch des Highspeed-Volumens im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Jeden Monat 5 € sparen, doppeltes Datenvolumen, Flat vom Festnetz in alle Mobilfunknetze. Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 22.05.2013 und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Die Gutschrift in Höhe von 5 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile.
**5 Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 22.05.2013, z. B. MagentaMobil S für 39,95 €/Monat (ohne Smartphone) und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €, z. B. MagentaZuhause S (Voraussetzung ist ein geeigneter Router) für 34,95 €/Monat an der gleichen Adresse. Endet die Berechtigung für MagentaEINS durch Beendigung des Festnetz- oder Mobilfunk-Vertrags, entfällt der Rabatt und alle Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich.
**6 Aktion bis 31.12.2019: 2 MultiSIM-Karten ohne Aufpreis über 24 Monate bei Neuvertrag im MagentaMobil L oder L Young. Ab dem 25. Monat 4,95 €/Monat pro MultiSIM. Eine MultiSIM hat keine Laufzeit und kann täglich über das Telekom Kundencenter deaktiviert werden. Wenn du eine eSIM benötigst, kannst du den Kartentyp über das Telekom Kundencenter tauschen. Die MultiSIM ist eine Zusatzkarte zu deinem Telekom Mobilfunk-Vertrag. Somit kannst du beispielsweise gleichzeitig mit dem Smartphone telefonieren, auf dem Laptop surfen oder eine Smartwatch / Tablet nutzen – mit einem Vertrag, einer Mobilfunk-Nummer und einer einzigen Rechnung. Solltest du keine MultiSIM benötigen, deaktiviere sie einfach im Telekom Kundencenter > Ihre SIM-Karte >MultiSIM bestellen/löschen
**7 MagentaMobil L Young mit Smartphone: Voraussetzung für den Abschluss eines Young-Vertrages ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Die Grundgebühr beträgt in den ersten 12 Monaten 49,95 €/Monat, danach regulär 59,95 €/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Das Datenvolumen beträgt 24 GB, die Bandbreite wird nach Verbrauch des Highspeed-Volumens im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Jeden Monat 5 € sparen, doppeltes Datenvolumen, Flat vom Festnetz in alle Mobilfunknetze. Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 22.05.2013 und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Die Gutschrift in Höhe von 5 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile.
**8 MagentaEins Mobil L mit Smartphone: Dieser Tarif ist nur buchbar für Kunden mit einem bestehenden Telekom Festnetzvertrag welcher die Voraussetzungen für den MagentaEins Vorteil (s. unten) erfüllt. Die Grundgebühr beträgt 64,95 €/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Das Datenvolumen beträgt 48 statt 24 GB mit MagentaEins-Vorteil, die Bandbreite wird nach Verbrauch des Highspeed-Volumens im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Jeden Monat 5 € sparen, doppeltes Datenvolumen, Flat vom Festnetz in alle Mobilfunknetze. Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 22.05.2013 und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Die Gutschrift in Höhe von 5 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile.
**9 MagentaMobil L mit Smartphone: Die Grundgebühr beträgt 69,95 €/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Das Datenvolumen beträgt 24 GB, die Bandbreite wird nach Verbrauch des Highspeed-Volumens im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Jeden Monat 5 € sparen, doppeltes Datenvolumen, Flat vom Festnetz in alle Mobilfunknetze. Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 22.05.2013 und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Die Gutschrift in Höhe von 5 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile.
**10 O2 Free L Boost (basic): Monatlicher Paketpreis 54,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, eine Kündigung muss schriftlich an den Netzprovider erfolgen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 Monate. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 39,99 €. Nationale Gespräche, Taktung 60/60, (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 60 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 26 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 14,2 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz bzw. bis zu 50 MBit/s (im Durchschnitt 21,9 MBit/s; Upload bis zu 32 MBit/s, im Durchschnitt 13,7 MBit/s) pro Abrechnungsmonat enthalten.Mit o2 Free kann nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens unendlich im o2 4G/LTE-Netz mit bis zu 1.000 KBit/s (im Durchschnitt 996 KBit/s) weitergesurft werden (HD-Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1.000 KBit/s, im Durchschnitt 964 KBit/s). Bei hinzubestellten Multi- und Datacards reduziert sich die Übertragungsgeschwindigkeit nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens auf bis zu 32kBit/s im Up- und Download. Zum Tarif können bis zu 2 weitere Multicards (Nutzung der Voice-und SMS-Flat sowie Datennutzung) und bis zu 7 weitere Datacards (nur Datennutzung) hinzubestellt werden, die jeweils auf das im Tarif enthaltene Highspeed-Datenvolumen zugreifen. Bei den hinzubestellten weiteren Multi- und Datacards reduziert sich die Übertragungsgeschwindigkeit nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens auf bis zu 32kBit/s im Up- und Download. Datacards können nur in Weltzone 1 genutzt werden. Die Leistungen des o2 Free-Tarifs (Gespräche, SMS, Daten) können auch in der Weltzone 1 (EU-Ausland, Norwegen, Island, Liechtenstein) in Anspruch genommen werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen in der Weltzone 1 werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe http://g.o2.de/eu-ausland.
**11 O2 Free Unlimited: Monatlicher Paketpreis 59,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmalige Anschlusspreis 39,99 €. Im Tarif enthalten sind nationale Gespräche in alle deutschen Netze sowie nationale SMS in alle deutschen Mobilfunknetze. Ausgenommen sind Rufumleitungen ins In- und Ausland, Verbindungen zu Mehrwertdiensten und Sonderrufnummern sowie SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing; Im Tarif weiter enthalten ist ein mobiler Internetzugang (ohne Volumenbegrenzung) mit einer geschätzten max. Datenübertragungsrate für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 27 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 14,6 MBit/s) im dt. O2 Mobilfunknetz bzw. mit bis zu 50 Mbit/s (im Durchschnitt 23 Mbit/s; Upload bis zu 32 Mbit/s, im Durchschnitt 13,4 Mbit/s) für ehemalige Kunden der E-Plus Service GmbH & Co.KG, die einmal automatisch auf O2 umgestellt wurden. Die Leistungen des o2 Free-Tarifs (Gespräche, SMS, Daten) können auch in der Weltzone 1 (EU-Ausland, Norwegen, Island, Liechtenstein) in Anspruch genommen werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen in der Weltzone 1 werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe http://g.o2.de/eu-ausland.