Die besten Handy-Deals bei handyflash

Unsere günstigen Preise kennst du längst von unserer Webseite. Wir halten stets die preiswertesten Angebote für dich bereit und sind sofort am Ball, wenn wir für dich noch bessere Deals herausschlagen können. Bei uns findest du nicht nur die günstigsten Handys, sondern auch die besten Tarife. Zu unschlagbaren Preisen und attraktiven Konditionen. Und auf unserer Flash Deal Seite setzen wir für dich noch einen drauf: immer wieder.

Apple iPhone X
Apple iPhone X 64GB

Telekom MagentaMobil L

20 GB LTE mit bis zu 500 Mbit/s
Allnet & SMS Flat in alle dt. Netze
EU-Roaming
HotSpot Flat
StreamOn Music & Video Max

Nur für Kunden mit einem bestehendem Telekom Festnetzanschluss

Monatlich

ab 49,95€*1


Zum Angebot
Apple iPhone X
Apple iPhone X 64GB

Telekom MagentaMobil L Young

24 GB LTE mit bis zu 500 Mbit/s
Allnet & SMS Flat in alle dt. Netze
EU-Roaming
HotSpot Flat
StreamOn Music & Video Max & Gaming

Nur für junge Leute (18-27 Jahre) mit einem bestehendem Telekom Festnetzanschluss

Monatlich

ab 49,95€*3


Zum Angebot
Apple iPhone X
Apple iPhone Xs 64GB

Telekom MagentaMobil L

20 GB LTE mit bis zu 500 Mbit/s
Allnet & SMS Flat in alle dt. Netze
EU-Roaming
HotSpot Flat
StreamOn Music & Video Max

Nur für Kunden mit einem bestehendem Telekom Festnetzanschluss

Monatlich

ab 49,95€*1


Zum Angebot
Samsung Galaxy Note9
Apple iPhone Xs 64GB

Telekom MagentaMobil L Young

24 GB LTE mit bis zu 500 Mbit/s
Allnet & SMS Flat in alle dt. Netze
EU-Roaming
HotSpot Flat
StreamOn Music & Video Max & Gaming

Nur für junge Leute (18-27 Jahre) mit einem bestehendem Telekom Festnetzanschluss

Monatlich

ab 49,95€*3


Zum Angebot

Was ist MagentaEINS?

Für den Newsletter anmelden

und keine Aktion mehr verpassen. Trete einfach unserer Community bei und erhalte die besten Angebote als Erster!
Unser Versprechen: Wir spammen dich nicht voll. Wir versenden maximal 3 Newsletter pro Monat. Das ist für dich natürlich kostenlos. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder deaktivieren. Deine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Jede Woche das beste Schnäppchen

Wir sind autorisierter Partner verschiedener namhafter Mobilfunkanbieter. Deshalb können wir dir mitunter als Erster die besten Tarif-Deals präsentieren. Solche, die du sonst kaum wo ergattern kannst und solche, die bei uns noch erschwinglicher sind als bei anderen. Regelmäßig hauen wir für dich Gesamtpakete raus, mit denen du nicht nur bequem dein neues Smartphone finanzieren kannst. Dich erwarten auch top Tarife in den besten Netzen: Vodafone, Telekom, o2. Mit Flatrates, die sich sehen lassen können und Datenvolumen, das zu deinen Bedürfnissen passt. Du hast das letzte Angebot verpasst? Dann schau einfach in ein paar Tagen wieder vorbei. Für ein topaktuelles Smartphone zum besten Preis mit einem Vertrag, den auch du dir leisten kannst.

Handyflash Smartphone Ankauf

Altes Smartphone loswerden?

Unsere All-in-one-Angebote enthalten zumeist nicht nur einen zuverlässigen Mobilfunkvertrag, sondern auch ein beliebtes Smartphone. Du weißt längst, dass dein Altgerät ausgedient hat? Dann trenne dich von ihm. Du willst nicht, dass dein alter Begleiter ungenutzt in der Schublade liegen muss? Bei handyflash kannst du dein altes Smartphone zu Geld machen und dir so deine Anzahlung für ein neues Topgerät nach Hause holen. Finde hierzu in unserem Handyankauf heraus, was dein altes Smartphone noch wert ist und wir sorgen dafür, dass du dafür eine faire Finanzspritze bekommst. Damit deinem Schnäppchen Deal bei handyflash nichts mehr im Wege steht.

(*1) MagentaEins Mobil L (+10):
Dieser Tarif ist nur buchbar für Kunden mit einem bestehenden Telekom Festnetzvertrag welcher die Voraussetzungen für den MagentaEins Vorteil (s. unten) erfüllt. Die Grundgebühr in den ersten 6 Monaten beträgt 49,95 €/Monat und ab dem 7. Monat 56,95 €/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 20 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Voraussetzung für den MagentaEINS-Vorteil ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einer monatlichen Grundgebühr ab 29,95 €; abgeschlossen ab dem 03.11.2010 und eines IP-Festnetz-Vertrages, abgeschlossen ab dem 18.09.2006. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, Family Cards und For Friends (Freunde von Telekom Mitarbeitern) Mobilfunk-Tarife. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ und „LTE Max“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Durch die Option LTE Max wird die Bandbreite auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht. Für die Mobilfunk-Tarife Call S-L ist die Option LTE Max nicht verfügbar. Die Gutschrift in Höhe von 10 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile. DayFlat: Unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen für einmalig 24 Stunden in den ersten 31 Tagen kostenlos, danach 4,95€/Tag. Buchbar unter pass.telekom.de, über den Online Manager oder die Hotline 2202. Das im Tarif enthaltene Datenvolumen bleibt während der Nutzung des Tagespasses unberührt. Unter pass.telekom.de kann die verbleibende Zeit mit unbegrenztem Datenvolumen eingesehen werden. Für die Zubuchoption Music Try & Buy powered by Apple Music fallen in den ersten 6 Monaten keine weiteren Kosten an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate. Die Option ist täglich über die kostenlose Kurzwahl 2202 oder direkt unter "www.telekom.de/kundencenter/startseite" zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Ab dem 7. Monat kostet die Option 9,95 €/Monat und ist dann täglich zum jeweiligen Ende des Kalendermonats kündbar. Berechtigt für die 6-monatige kostenlose Phase sind nur Kunden, die diese Option zum ersten Mal buchen. Registrierung bei Apple Music über die Apple Music App sowie die Verknüpfung einer Apple ID ist für die Nutzung des vollständigen Funktionsumfangs erforderlich.
MagentaEINS-Vorteil: Voraussetzung für den MagentaEINS-Vorteil ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einer monatlichen Grundgebühr ab 29,95 €; abgeschlossen ab dem 03.11.2010 und eines IP-Festnetz-Vertrages, abgeschlossen ab dem 18.09.2006. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, Family Cards und For Friends (Freunde von Telekom Mitarbeitern) Mobilfunk-Tarife. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ und „LTE Max“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Durch die Option LTE Max wird die Bandbreite auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht. Für die Mobilfunk-Tarife Call S-L ist die Option LTE Max nicht verfügbar. Die Gutschrift in Höhe von 10 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile.

(*2) MagentaMobil L (+10):
Die Grundgebühr in den ersten 6 Monaten beträgt 59,95 €/Monat und ab dem 7. Monat 66,95 €/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 10 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Voraussetzung für den MagentaEINS-Vorteil ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einer monatlichen Grundgebühr ab 29,95 €; abgeschlossen ab dem 03.11.2010 und eines IP-Festnetz-Vertrages, abgeschlossen ab dem 18.09.2006. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, Family Cards und For Friends (Freunde von Telekom Mitarbeitern) Mobilfunk-Tarife. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ und „LTE Max“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Durch die Option LTE Max wird die Bandbreite auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht. Für die Mobilfunk-Tarife Call S-L ist die Option LTE Max nicht verfügbar. Die Gutschrift in Höhe von 10 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile. DayFlat: Unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen für einmalig 24 Stunden in den ersten 31 Tagen kostenlos, danach 4,95€/Tag. Buchbar unter pass.telekom.de, über den Online Manager oder die Hotline 2202. Das im Tarif enthaltene Datenvolumen bleibt während der Nutzung des Tagespasses unberührt. Unter pass.telekom.de kann die verbleibende Zeit mit unbegrenztem Datenvolumen eingesehen werden. Für die Zubuchoption Music Try & Buy powered by Apple Music fallen in den ersten 6 Monaten keine weiteren Kosten an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate. Die Option ist täglich über die kostenlose Kurzwahl 2202 oder direkt unter "www.telekom.de/kundencenter/startseite" zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Ab dem 7. Monat kostet die Option 9,95 €/Monat und ist dann täglich zum jeweiligen Ende des Kalendermonats kündbar. Berechtigt für die 6-monatige kostenlose Phase sind nur Kunden, die diese Option zum ersten Mal buchen. Registrierung bei Apple Music über die Apple Music App sowie die Verknüpfung einer Apple ID ist für die Nutzung des vollständigen Funktionsumfangs erforderlich.

(*3) MagentaEins MagentaEins Mobil L Young (+10):
Nur für Junge Leute, Schüler und Studenten, mit einem bestehenden Telekom Festnetzvertrag welcher die Voraussetzungen für den MagentaEins Vorteil (s. unten) erfüllt, buchbar. Voraussetzung für den Abschluss eines Young-Vertrages ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Die monatliche Grundgebühr beträgt in den ersten 24 Monaten 49,95€ , danach 49,95€/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil).. MagentaEINS-Vorteil: Voraussetzung für den MagentaEINS-Vorteil ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einer monatlichen Grundgebühr ab 29,95 €; abgeschlossen ab dem 03.11.2010 und eines IP-Festnetz-Vertrages, abgeschlossen ab dem 18.09.2006. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, Family Cards und For Friends (Freunde von Telekom Mitarbeitern) Mobilfunk-Tarife. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ und „LTE Max“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Durch die Option LTE Max wird die Bandbreite auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht. Für die Mobilfunk-Tarife Call S-L ist die Option LTE Max nicht verfügbar. Die Gutschrift in Höhe von 10 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile. DayFlat: Unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen für einmalig 24 Stunden in den ersten 31 Tagen kostenlos, danach 4,95€/Tag. Buchbar unter pass.telekom.de, über den Online Manager oder die Hotline 2202. Das im Tarif enthaltene Datenvolumen bleibt während der Nutzung des Tagespasses unberührt. Unter pass.telekom.de kann die verbleibende Zeit mit unbegrenztem Datenvolumen eingesehen werden. Für die Zubuchoption Music Try & Buy powered by Apple Music fallen in den ersten 6 Monaten keine weiteren Kosten an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate. Die Option ist täglich über die kostenlose Kurzwahl 2202 oder direkt unter "www.telekom.de/kundencenter/startseite" zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Ab dem 7. Monat kostet die Option 9,95 €/Monat und ist dann täglich zum jeweiligen Ende des Kalendermonats kündbar. Berechtigt für die 6-monatige kostenlose Phase sind nur Kunden, die diese Option zum ersten Mal buchen. Registrierung bei Apple Music über die Apple Music App sowie die Verknüpfung einer Apple ID ist für die Nutzung des vollständigen Funktionsumfangs erforderlich.
MagentaEINS-Vorteil: Voraussetzung für den MagentaEINS-Vorteil ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einer monatlichen Grundgebühr ab 29,95 €; abgeschlossen ab dem 03.11.2010 und eines IP-Festnetz-Vertrages, abgeschlossen ab dem 18.09.2006. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, Family Cards und For Friends (Freunde von Telekom Mitarbeitern) Mobilfunk-Tarife. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ und „LTE Max“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Durch die Option LTE Max wird die Bandbreite auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht. Für die Mobilfunk-Tarife Call S-L ist die Option LTE Max nicht verfügbar. Die Gutschrift in Höhe von 10 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile.

(*4) MagentaMobil L Young (+10):
Nur für Junge Leute (18 - 27 Jahre) buchbar. Voraussetzung für den Abschluss eines Friends-Vertrages ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Die monatliche Grundgebühr beträgt in den ersten 24 Monaten 59,95€ , danach 59,95€/Monat. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 12 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil -Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1000 Minuten und 1000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (griechischer Teil). MagentaEINS-Vorteil: Voraussetzung für den MagentaEINS-Vorteil ist das Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einer monatlichen Grundgebühr ab 29,95 €; abgeschlossen ab dem 03.11.2010 und eines IP-Festnetz-Vertrages, abgeschlossen ab dem 18.09.2006. Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, Family Cards und For Friends (Freunde von Telekom Mitarbeitern) Mobilfunk-Tarife. Ein MagentaEINS berechtigter Kunde kann die Bestandteile „Festnetz zu Mobil Flat“ und „LTE Max“ ohne Aufpreis für die Dauer seiner Berechtigung nutzen. Durch die Option LTE Max wird die Bandbreite auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht. Für die Mobilfunk-Tarife Call S-L ist die Option LTE Max nicht verfügbar. Die Gutschrift in Höhe von 10 € erfolgt monatlich auf der Mobilfunk-Rechnung. Endet die Berechtigung für den Magenta EINS Vorteil, entfällt die Gutschrift und die Vorteilsoptionen werden gelöscht. Je Mobilfunkvertrag- und Festnetz-Vertrag ist nur ein MagentaEINS- Vorteil möglich. Vorgehensweise für den Abschluss des Magenta EINS Vorteils: Um den MagentaEINS-Vorteil komplett abzuschließen müssen Sie sich nach Erhalt Ihrer Mobilfunksimkarte selbstständig bei der Telekom Hotline unter der 0800-330300 melden. Unter Angabe Ihrer Festnetz- und Kundenummer von der Telekom, wird die Telekom Hotline Ihnen den Magenta EINS Vorteil auf Ihren bestehenden Festnetztarif buchen und Ihnen bestätigen. Nur mit dieser telefonischen Buchung bei der Telekom kann der Magenta EINS-Vorteil vollständig abgeschlossen werden. Ohne diese selbstständige Buchung von Ihnen, werden die Magenta EINS-Vorteile nicht Bestandteil Ihres Mobilfunk- und Festnetzvertrages. handyflash übernimmt keine Gewährleistung für die MagentaEINS-Vorteile. DayFlat: Unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen für einmalig 24 Stunden in den ersten 31 Tagen kostenlos, danach 4,95€/Tag. Buchbar unter pass.telekom.de, über den Online Manager oder die Hotline 2202. Das im Tarif enthaltene Datenvolumen bleibt während der Nutzung des Tagespasses unberührt. Unter pass.telekom.de kann die verbleibende Zeit mit unbegrenztem Datenvolumen eingesehen werden. Für die Zubuchoption Music Try & Buy powered by Apple Music fallen in den ersten 6 Monaten keine weiteren Kosten an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate. Die Option ist täglich über die kostenlose Kurzwahl 2202 oder direkt unter "www.telekom.de/kundencenter/startseite" zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Ab dem 7. Monat kostet die Option 9,95 €/Monat und ist dann täglich zum jeweiligen Ende des Kalendermonats kündbar. Berechtigt für die 6-monatige kostenlose Phase sind nur Kunden, die diese Option zum ersten Mal buchen. Registrierung bei Apple Music über die Apple Music App sowie die Verknüpfung einer Apple ID ist für die Nutzung des vollständigen Funktionsumfangs erforderlich.

Trusted Shops

Zertifikat für handyflash.de

Dieser Shop erfüllt die Trusted Shops Qualitätskriterien

SSL sicher

SSL Secure Socket Layer

Sicherer Bestellprozess - Verschlüsselung Ihrer Daten

ekomi

ekomi The Feedback Company

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!