Facebook Messenger unter Android: So entfernst du die Chatköpfe

Facebool-Schriftzug auf blauem Grund mit "Android-Tipps" darunter

Seit 2013 gibt es die Chat-Applikation Facebook Messenger. War das Programm für die Nutzer zuerst noch optional, hat der Social-Media-Gigant seine Anhänger mit der Zeit sogar dazu gezwungen, es zu installieren und dauerhaft zu nutzen. Mehr Daten für den Herrn Zuckerberg. Schlecht ist der Facebook Messenger allerdings nicht. Mit ihm müsst ihr nicht erst Facebook öffnen, um eine Nachricht zu sehen. Werdet ihr angeschrieben, erscheint auf dem Display eures Smartphones das Bild des Chatpartners und ihr könnt lostippen.

Mittlerweile ist es unter Android allerdings so, dass die Chatköpfe auch dann direkt eingeblendet werden, wenn ihr gerade eine andere App verwendet. Das war vorher nicht so und wird von vielen Nutzern als störend empfunden. Wir erklären euch, wie ihr diese Störenfriede wirklich loswerdet, ohne wichtige Nachrichten zu verpassen.

Chatköpfe aktivieren, ohne zu stören

Verwendet ihr gerade eine andere App, die sich im Vollbildmodus darstellt, hat das meist einen guten Grund. Ihr könnt die Chatsymbole während dieser Nutzung einfach verbergen. Dazu müsst ihr nur den Facebook Messenger öffnen. Rechts oben seht ihr das Zahnrad für die Einstellungen. Der dritte Punkt auf der Liste trägt den unscheinbaren Namen „Chatsymbole“. Die tippt ihr an.

Startseite Einstellungen für den Facebook Messenger für Android mit umrahmten Menüpunkt Chatsymbole

Setzt jetzt einfach hinter „Bei der Verwendung von Apps im Vollbildmodus verbergen“ euer Häkchen und schon ist alles wie in den guten alten Zeiten.

Screenshot Einstellungen Facebook-Messenger für Android: Chatsymbole im Vollbildmodus von Apps verbergen

Chatsymbole im Messenger komplett verbergen

Bekommt ihr eine neue Nachricht, erscheint der kleine Kopf und ihr könnt ihn umgehend ausblenden, indem ihr ihn auf das kleine Kreuz zieht. Bei der nächsten Nachricht erscheint er aber sofort wieder. Wenn ihr die kleinen Chatköpfe gar nicht mehr sehen möchtet, dann sucht erneut die Einstellungen und anschließend den Bereich der Chatsymbole auf. Hier seht ihr wiederum oben rechts einen An-/Aus-Schalter, mit dem ihr die kleinen Köpfe endgültig deaktivieren könnt. Jetzt erhaltet ihr nur noch kleine Push-Benachrichtigungen am oberen Bildrand.

Screenshot Einstellungen Facebook Messenger für Android: Chatsymbole ausschalten

Noch ein Hinweis:

Wir haben die Screenshots vom Messenger unter Android 5.1.1 Lollipop erstellt. Die grundsätzliche Optik von Android kann sich also je nach Version unterscheiden. Die Nutzeroberfläche im Facebook Messenger selbst ist aber immer gleich.

4 Kommentare

  1. Hallo. ich hätte an dieser Stelle mal eine andere Frage, vielleicht kann mir jemand helfen. Googeln hat leider nicht geholfen. Im Facebookmessanger zeigt es mir auf dem Huawei rechts neben der gesandten Nachricht ein Häkchen an für „gesandt“. Einige sind schwarz hinterlegt mit weissem Häkchen, und andere haben einen weissen Hintergrung und das Häkchen ist schwarz. Warum ist eins schwarz das andere weiss?

  2. Tja, da hat wohl Fb wieder mal einen weiteren Schritt getan,
    die User zu entmünidgen:
    Ich kann den M. so oft öffnen, wie ich will (LG, Android 7) – es GIBT kein Zahnrad o.a. Symbol für Einstellungen.
    Nirgends.
    Habt Ihr ’n Tipp?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*