Xiaomi: Faltbares Smartphone für unter 1000 Euro

Xiaomi Mi Fold
Bild © LetsGoDigital

Dass neben Samsung und Huawei auch andere Hersteller an faltbaren Smartphones arbeiten, ist kein Geheimnis mehr. Xiaomi wird mit seinem Mi Fold wieder alle Rekorde brechen und es zum günstigeren Preis als die Konkurrenz anbieten.

Xiaomi zieht nach

Lange haben wir darauf gewartet, dass faltbare Smartphones endlich auf den Markt kommen. Viele Jahre hat Samsung an seinem Galaxy Fold gearbeitet, über das in der Zwischenzeit unter den verschiedensten Namen Gerüchte im Netz kursierten. Dieses Jahr ist es endlich soweit. Und nicht nur bei Samsung: Auch Huaweis Mate X soll noch 2019 das Licht der Welt erblicken. Während LG sich vorerst auf anderes konzentrieren möchte und Apple sich als stiller Beobachter zu erweisen scheint, wird Xiaomi wohl bald nachziehen. Das Smartphone soll entweder Xiaomi Mi Flex oder Mi Fold heißen, so Insider.

Immer noch preiswerter als die Konkurrenz

Xiaomi-CEO Lei Jun hat bereits angekündigt, dass die Smartphones des Herstellers in Zukunft teurer werden. Bislang hat der Chinese mit Tiefstpreisen die Konkurrenz angegriffen. Nun möchte Xiaomi das Image des Billigherstellers hinter sich lassen. Offenbar fängt Xiaomi damit schon bei seinem faltbaren Smartphone an: Mit ganzen 999 Dollar ist das Gerät wahrhaftig teurer als das, was wir von Xiaomi kennen. Trotzdem ist das Smartphone immer noch günstiger als das Huawei Mate X und das Samsung Galaxy Fold. Beide Smartphones sollen noch im ersten Halbjahr kommen und über 2.000 Euro kosten.

Wann kommt das Xiaomi Mi Fold?

Wann genau Xiaomis faltbares Handy das Licht des Weltmarkts erblickt, wissen wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Die Rede ist vom zweiten Quartal 2019. Sprich: Sollte dieser Zeitrahmen eingehalten werden, könnte das Xiaomi Mi Fold bereits zwischen April und Juni auf den Markt kommen. Damit wäre Xiaomi zeitig dran, um Huawei und Samsung womöglich die Show zu stehlen. Nach bisherigem Stand können wir davon ausgehen, dass das Gerät garantiert mit dem Snapdragon 855 und bis zu 10 GB aufwarten wird.

Quelle: https://www.gsmarena.com/xiaomis_foldable_phone_will_cost_half_of_galaxy_fold_launch_in_q2_2019-news-36057.php

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*