Samsung Galaxy Note10+/Note10 Plus offiziell vorgestellt

Samsung Note10+/Note10 Plus vorgestellt

Samsung schickt mit dem Galaxy Note10 und Galaxy Note10 Plus zwei neue Geräte ins Rennen. Die Note-Reihe genießt bereits seit der ersten Version aus dem Jahre 2011 einen besonderen Status bei seinen Fans. Auch wenn die Euphorie durch das Note7 und dem Akku-Gate etwas getrübt wurde, so konnte Samsung diese Fehler mit den beiden Nachfolgern Galaxy Note8 und Galaxy Note9 erfolgreich ausbügeln. Jetzt stehen das Galaxy Note10 sowie das Note 10 Plus in den Startlöchern.

Samsung Galaxy Note 10/10+ vorbestellen

Da ist das neue Galaxy Note10+

Das wunderschöne neue Samsung Galaxy Note10+ präsentiert sich in den drei Farben Aura Glow, Aura Black und Aura White. Das brillante Infinity-O Display bietet ein 19:9 Format mit einer Auflösung von 3.040×1.440 Pixel. Für farbgetreue und detailreiche Bilder sorgt die dual edge Dynamic AMOLED Technik in Kombination mit HDR10+ (High Dynamic Range). Das Display erreicht eine Pixeldichte von 498 ppi und bietet eine maximale Helligkeit von 420 Nits.

Angetrieben wird das 6,8 Zoll große Smartphone vom leistungsstarken Exynos 9825 mit seinen acht Kernen (der Prozessortakt liegt bei 2,7 GHz + 2,4 GHz, + 1,9 Ghz). Unterstützung erhält der Prozessor bei seiner täglichen Arbeit durch insgesamt 12 GB LPDDR4X Arbeitsspeicher.

Das Galaxy Note10+ ist übrigens in den Speichervarianten 256 GB und 512 GB erhältlich. Der Speicherplatz kann mit Hilfe einer microSD mit bis zu einem Terabyte erweitert werden.

In dem Zuge wollen wir das Hybrid-Sim Fach nicht verschweigen, sobald die microSD Karte eingelegt ist, bleibt nur noch Platz für eine Nano Sim-Karte im Note10+.

Das Betriebssystem des Note10+ sorgt jetzt für keine Überraschung. Es handelt sich dabei um Android 9 mit der Samsung eigenen Benutzeroberfläche One UI 1.5.

Aktuelle Note10+ Angebote

Kamera des Galaxy Note10+

Kommen wir aber zu dem Thema, was viele Menschen inzwischen bei modernen Smartphones am meisten interessiert. Nämlich die Kamera des Samsung Galaxy Note10+. Auf der Rückseite sind die Linsen übrigens wieder untereinander angeordnet.

Rückkamera

Auflösung Foto12 Megapixel (Weitwinkel), 16 Megapixel (Ultra-Weitwinkel), 12 Megapixel (Tele), VGA-3D-Tiefenkamera
Auflösung Foto (Pixel max.)4.032 x 3.024 (Weitwinkel, 4:3 Format), 4.608 x 3.456 (Ultra-Weitwinkel, 4:3 Format), 4.032 x 3.024 (Tele, 4:3 Format)
SensorCMOS
Sensorgröße1/2.55“ (Weitwinkel), 1/3.1“ (Ultra-Weitwinkel), 1/3.6“ (Tele), 1/4.5“ (VGA-3D-Tiefenkamera)
BlendeF1.5/F2.4 - variable Blende (Weitwinkel), F2.2 (Ultra-Weitwinkel), F2.1 (Tele), F1.4 (VGA-3D-Tiefenkamera)
Digitalzoombis zu 10fach (bei automatischem Wechsel der Objektive)
Optischer Zoombei 1facher Vergrößerung (Weitwinkel), bei 0,5facher Vergrößerung (Ultra-Weitwinkel), bei 2facher Vergrößerung (Tele)
AufnahmemodiEssen, Nacht, Panorama, Pro, Live-Fokus, Foto, Video, Live-Fokus-Video, Super Slow-Mo,
Zeitlupe, Hyperlapse
Auflösung Video (max.)UHD (16:9 Format)
Auflösung Video (Pixel max.)3.840 x 2.160 (60 fps)
Weitere FunktionenDual Pixel (Weitwinkel), Blitz, Optischer Bildstabilisator (Weitwinkel, Tele), Szenenoptimierung, Aufnahmevorschläge, Autofokus (Weitwinkel,Tele), ISO, Belichtung, Blendenöffnung, Weißabgleich, Messmodi, manuell fokussieren, Autofokusbereich, UltraWeitformat-Korrektur, Verfolgungs-Autofokus, Action Cam-Videostabilisierung (Superstabil), HDR10+-Videoaufnahme, QR-Codes scannen, Audio-Zoom

Frontkamera

Auflösung Foto10 Megapixel (Weitwinkel)
Auflösung Foto (Pixel max.)3.648 x 2.736 (4:3 Format)
SensorCMOS
Größe1/3.24“
BlendeF2.2
AufnahmemodiNacht, Foto (Selfie, Gruppen-Selfie), Video, Live-Fokus, Live-Fokus-Video, Hyperlapse
Auflösung VideoUHD (16:9 Format)
Auflösung Video (Pixel max.)3.840 x 2.160
Weitere FunktionenDual Pixel, Autofokus, Selfie-Licht, Gestensteuerung, Bilder wie angezeigt speichern

Allgemeine Kamera Funktionen

Weiterhin dürfen wir uns an den bekannten und bewährten allgemeinen Kamera Funktionen erfreuen, die wir natürlich auch schon aus anderen Serien der Marke Samsung kennen.

Selbstauslöser, Bewegungsaufnahme, Videostabilisierung, Raster, Geotagging, Kameraschnellstart, Sprachsteuerung, Funktion der Lautstärketaste, HDR, Fotoeffekte (Filter, Beauty), schwebender Auslöser, Video mit hoher Effizienz, RAW- /JPEG/HEIF-Dateien speichern, Live-Fokus-Effekte, AR-Emoji

Was verspricht uns der Akku?

Samsung hat einen Li-Ion Akku mit einer Kapazität von 4.300 mAh verbaut. Dieser soll eine durchschnittliche Ladezeit von 70 Minuten haben. Natürlich kann das Smartphone auch via induktives Schnellladen 2.0 aufgeladen werden. Optional bietet Samsung für das Smartphone einen 45 W-Stecker an, mit dem schneller geladen werden kann. Nach Angaben von Samsung verspricht die Akku-Kapazität eine Gesprächszeit von bis zu 28 Stunden auf Basis des 4G-Netzes.

Je nachdem worüber, sprich ob Wlan oder mobiles Internet, das Datenvolumen genutzt werden, verspricht Samsung eine durchschnittliche Nutzungsdauer von 16 bis 17 Stunden. Die reine Musikwiedergabe soll sogar bei bis zu 62 Stunden liegen, während nach 20 Stunden Videowiedergabe das Smartphone bereits wieder an die Steckdose muss.

Gestensteuerung mit dem S Pen

Mit dem verbesserten S Pen wirst du zum Dirigenten der digitalen Welt. Verknüpfte das Samsung Galaxy Note10+ via Bluetooth mit dem S Pen und halte Zeichnungen und Ideen mit den Bewegungen des S Pen fest. Bilde dein Luftschloss direkt auf dem Smartphone ab.

Selfie mit Freunden und dabei das Smartphone aus gewisser Distanz sicher steuern? Ja, genau das erlaubt dir der ergonomisch gestaltete S Pen in Verbindung mit dem Galaxy Note10+. Oder eine Präsentation in der Universität oder im Berufsleben halten, dabei den S Pen zur Steuerung deiner Powerpoint Präsentation nutzen. Exakt dies ermöglicht dir Samsungs Gestensteuerung mit dem S Pen.

Ob Freizeit, Arbeitsleben oder einfach nur so – der S Pen macht dir das Leben angenehmer und die Nutzung deines Smartphones wird sich verändern. Probier es einfach aus!

Zubehör für das Galaxy Note10+

Was wäre die Note Serie ohne das passende Zubehör. Auf den beliebten S Pen muss der Kunde natürlich nicht verzichten. Dieser gehört natürlich zum Lieferumfang.

Aber der S Pen ist nicht das einzige spannende Zubehör, was Samsung auch in diesem Jahr bereitstellt. Wer mit seinem Note10+ aktiv arbeiten möchte, der wird sich auf die kostenpflichtige Samsung DeX freuen. Damit kann das Smartphone wie ein PC genutzt werden. Schnell und einfach an die DeX Station angeschlossen und schon mit Maus, Tastatur und Monitor loslegen. Für das smarte Homeoffice eine interessante Alternative.

Kombiniere die DeX-Station mit dem Galaxy Note 10+
Kombiniere die DeX-Station mit dem Galaxy Note 10+

Da die Note10-Serie keinen Klinkenanschluss mehr bietet, könnte der “USB Type-C auf 3,5 mm Klinkenanschluss Adapter” aus dem Samsung Portfolio ein notwendiges Zubehör darstellen.

 

Trade In zur neuen Galaxy Note10-Serie

Weil du genau weißt, dass du bald ein Modell der Note10-Serie in deinen Händen halten wirst, kommt die Samsung Trade In Aktion genau passend für dich. Dein altes Handy wirst du in Zukunft nicht mehr benötigen, also lass es nicht einfach nur rumliegen und Verkauf es direkt an Samsung und nutze das Geld für andere schöne Dinge im Leben oder refinanziere den Zuzahlungspreis für dein Smartphone.

Mehr Infos zum Trade In unter:
https://www.handyflash.de/blog/news/trade-in-aktion-zum-galaxy-note-10-note-10-plus/