Samsung Galaxy S7 Edge in zwei Varianten

Auf das schwarzblaue Samsung Galaxy S6 Edge und den Nachfolger S6 Edge Plus könnte neben dem S7 auch ein Galaxy S7 Edge erscheinen. Überblick verloren?
Bild: © Samsung Electronics Austria

Jetzt will Samsung scheinbar zum großen Schlag ausholen. In diesem Jahr erhielt das Galaxy S6 Edge mit dem Plus-Modell seinen großen Bruder ein paar Monate nach dem Release. 2016 möchte das Unternehmen aus Südkorea wohl einen anderen Weg gehen. Über das Galaxy S7 wurde ja schon so einiges berichtet. Auch, dass es wieder eine Edge-Version des Flaggschiffes geben soll. Neuesten Gerüchten zufolge soll aber auch das Galaxy S7 Edge um eine neue Variante erweitert werden.

S6 Edge Plus vs. S7 Edge vs. S7 Edge Plus

Gleich zwei verschiedene Größen soll das Galaxy S7 Edge mitbringen. Wie der vietnamesische Blog SamsungViet berichtet, werde Samsung sich nicht auf dem Erfolg eines einzigen Modells ausruhen, sondern gleich die große Zielgruppe bedienen wollen. Das größere Modell des S7 Edge werde ebenfalls die Ergänzung „Plus“ tragen. In Barcelona wird sich schlussendlich zeigen, ob die Gerüchte stimmen. Der Blog selbst beruft sich nicht auf einfaches Hörensagen, sondern auf „interne Quellen“ aus dem Hause Samsung. Nach Aussage dieser Quellen werde man neben dem Galaxy S7 und dem Galaxy S7 Edge auch das S7 Edge Plus vorbestellen können. Grundsätzlich scheint das Gerücht aber glaubwürdig zu sein, wenn man bedenkt, dass jeder Nutzer seine eigenen Präferenzen hat, was die Größe der Smartphones betrifft. Also ist es durchaus nachvollziehbar, dass Samsung für jede Verbrauchergruppe das passende Gerät präsentieren möchte.


Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

  • Das leistungsstärkste Samsung Smartphone
  • mit 6,9 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt hier vergleichen

Samsung Galaxy S20+

  • Quad Kamera mit 8K-Videoaufnahme
  • mit 6,7 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Noch ein S7?

Beim Galaxy S7 Edge Plus reißen die Gerüchte allerdings nicht ab. Zusätzlich beabsichtige Samsung ein weiteres Modell zu veröffentlichen, dessen Maße noch einmal deutlich größer sind und das damit die Note-Reihe ergänzen soll. Bei allen Gerüchten, die bisher zum Vorschein kamen, sind wir allerdings nicht sicher, ob Samsung all diese Modelle wirklich schon im Januar vorstellen möchte. Eher gehen wir davon aus, dass man bis zur MWC im März warten wird. Auch das wäre für Samsung-Verhältnisse schon recht früh. Man könnte aus diesen Prämissen also schlussfolgern, dass das Unternehmen im dritten Quartal 2016 eine weitere Bombe platzen lassen wird. Wir erinnern uns an das kürzlich angemeldete Patent zu flexiblen Displays, die aktuellen Informationen zufolge in ihrer Entwicklung derzeit stark angeschoben werden. Doch zurück zur Galaxy S7-Serie.

Fassen wir zusammen. Insgesamt möchte Samsung laut bisherigen Gerüchten ganze vier Modelle der Galaxy S7-Generation veröffentlichen, noch Anfang 2016. Diese werden 5,2 und 5,7 Zoll groß sein, jeweils geltend für das Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge. Nehmen wir nun das Gerücht der zwei Prozessorstärken hinzu, ergibt dies acht verschiedene Modelle, von den Farbvarianten ganz zu schweigen. Bei aller Liebe zu einem belebten Wettbewerb, aber das ist nun wirklich zu viel des Guten. Es fällt schwer, all diesen Gerüchten Glauben zu schenken, denn sie wirken doch arg übertrieben. Bei vier oder gar acht unterschiedlichen Smartphones kann es schnell passieren, dass ein paar dieser Varianten in der Vermarktung unter die Räder kommen und die Zielgruppe gar nicht erst erreichen. Realistischer wäre hier der Gedanke, dass Samsung die verschiedenen Versionen je nach Verkaufsgebiet sortiert und beispielsweise in Europa „nur“ drei Galaxy S7-Smartphones anbietet.

Was sagt ihr dazu? Ist es nur Größenwahn oder tatsächliches Gespür für die Bedürfnisse der Kunden? Für wie wahr haltet ihr die Gerüchte? Wir sind gespannt auf eure Meinungen.

Quellen:

Bild: © Samsung Electronics Austria


Samsung Galaxy S20

  • Triple-Kamera für wunderschöne Fotoaufnahmen
  • mit 6,2 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*