Samsung: Kommen 2019 mehr als sechs neue Flaggschiffe?

Samsung Logo
Bild: Original Samsung Logo via freepnglogos.com

Angeblich will Samsung neben den bisher erwarteten Smartphones für 2019 weitere Handys herausbringen. Darunter angeblich auch ein Flaggschiff, das allerdings weniger kostenschwer sein soll als das Samsung Galaxy S10e.

Noch mehr High-End-Smartphones?

Nach dem, was wir wissen, wird Samsung dieses Jahr mindestens sechs Handys auf Flaggschiff-Level herausbringen: die vier Galaxy S10-Handys inklusive des 5G-fähigen Geräts, das Galaxy Fold sowie das Galaxy Note 10. Quellen aus China behaupten nun allerdings, dass das nicht die einzigen High-End-Geräte sein könnten, die Samsung auf den Markt bringt. Sofern die Gerüchte der Wahrheit entsprechen, soll der Hersteller mit einem weiteren Smartphone der Oberklasse aufwarten – zu einem noch günstigeren Preis als dem vom Galaxy S10e.


Samsung Galaxy S20+

  • Quad Kamera mit 8K-Videoaufnahme
  • mit 6,7 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

  • Das leistungsstärkste Samsung Smartphone
  • mit 6,9 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt hier vergleichen

Wie könnte ein solches Smartphone aussehen?

Bedenken wir, dass beim Galaxy S10e bereits Abstriche gemacht wurden, ist es schwer vorstellbar, dass Samsung ein Gerät unter 750 Euro veröffentlicht, das mit der Konkurrenz mithalten kann. Wäre es das Ziel, der chinesischen Konkurrenz ein Schnippchen zu schlagen, müsste ein solches Gerät nahezu dieselben Specs mitbringen wie das Galaxy S10. Angeblich soll das Smartphone mit dem Snapdragon 855 kommen – das reicht allerdings 2019 nicht, um die Fans zu begeistern. Schon beim Galaxy S10e wurde beispielsweise auf den In-Display Fingerprintsensor und Edge-Kanten verzichtet. Zudem ist das Display kleiner und nicht mit der neuesten Version Gorilla Glass gespickt.

Würde Samsung für ein noch günstigeres Smartphone weiter abspecken, würde vermutlich noch eine Kameralinse dran glauben oder weniger hochwertige Gehäusematerialien verbaut werden. Zusätzlich könnte der Hersteller auf ein älteres AMOLED-Display-Modell zurückgreifen und das Punch Hole weglassen. Ob sich ein solches Gerät jedoch verkaufen würde, bleibt fraglich. Nachdem Xiaomi mit seinem Mi 9 beispielsweise einen ziemlichen Preiskracher veröffentlicht hat, erwarten wir eher nicht, dass ein entsprechend ausgedünntes Smartphone Samsung-Fans zu Luftsprüngen verleiten wird.

Quelle: https://www.androidheadlines.com/2019/03/samsung-new-cheaper-android-flagship.html


Samsung Galaxy S20

  • Triple-Kamera für wunderschöne Fotoaufnahmen
  • mit 6,2 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*