Galaxy S7: Samsung testet Android Nougat

Samsung Updates auf Android N sollen schneller kommen

Android 7.0 Nougat ist seit einigen Wochen raus und die ersten Hersteller fangen an, das neue Betriebssystem auf ihren Smartphones zu implementieren. Dazu zählt auch Samsung. Das Unternehmen aus Südkorea arbeitet derzeit fleißig daran, Android Nougat auf dem Galaxy S7 zu testen. Zuvor wurde den Herstellern seitens Google eine Dev Preview zur Verfügung gestellt, die erste Testläufe und Anpassungen ermöglichen sollte. Daher ist es aktuell die spannendste Frage, wie lange die Testphase im Hause Samsung dauern wird.

HTC, Huawei, Samsung und die übrigen Hersteller werden wohl schon eine ganze Weile daran arbeiten, die neue Android-Version in die eigenen Geräte zu integrieren. Da ihnen die Dev Preview nun schon seit Monaten zur Verfügung steht, sollte sich die Zeit bis zum Rollout hoffentlich deutlich verkürzen. Das zumindest wäre anzunehmen, nachdem sich Android Marshmallow nur sehr schleppend verbreitete und damit den Unmut der Nutzer auf sich zog.


Samsung Galaxy S20+

  • Quad Kamera mit 8K-Videoaufnahme
  • mit 6,7 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

  • Das leistungsstärkste Samsung Smartphone
  • mit 6,9 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt hier vergleichen

Neue Nutzeroberfläche für Glaxay S7

Samsung wird allerdings mehr tun, als die Nutzeroberfläche des Galaxy S7 an Android Nougat anzupassen. Neben der aktualisierten Android-Version werden Besitzer der aktuellen Galaxy-Geräte scheinbar auch Grace UX bekommen, die bereits mit dem Galaxy Note 7 ausgeliefert wurde. Das berichtet zumindest Sammobile. Die neue Version von TouchWiz soll gleichzeitig auch das Always-On-Display optimieren, was beim Note 7 bereits zum Standard gehört. So gesehen werden Besitzer eines Galaxy S7 wohl gerne noch ein paar Wochen warten, wenn dafür tatsächlich besagte Verbesserungen auftreten.

Aktuell können wir noch nicht sagen, wann genau Android Nougat für das Galaxy S7 ausgerollt wird. Auch Samsung hüllt sich dazu noch in beharrliches Schweigen. Allerdings können wir optimistisch davon ausgehen, dass es wohl nicht mehr allzu lange dauern wird.
Bis zum Winter sollten die ersten Updates kommen. Doch üben wir uns weiter in Geduld und freuen uns, dass das Galaxy S7 und S7 Edge bislang reibungslos und ohne Akkuprobleme laufen. Das ist doch auch schon etwas.

Quelle:


Samsung Galaxy S20

  • Triple-Kamera für wunderschöne Fotoaufnahmen
  • mit 6,2 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*