Galaxy S10+: jetzt noch zwei Linsen für die Frontkamera?

Kommt das S10 mit einer Triple-Kamera?
Drei, vier oder gar mehr Kameras? | Bild: Mobil-Helden.de
  • Das Galaxy S10 kommt vermutlich mit einer 12 MP + 12MP Dual-Kamera.
  • Beim S10+ erwartet uns eine 12 MP + 12 MP + 16 MP Triple-Kamera.
  • Jetzt ist von einer zusätzlichen Premium-Ausführung mit einer Dual-Selfie-Cam die Rede.

Regelmäßig updaten wir euch zu den neuesten Gerüchten rund um Samsungs kommende Flaggschiffe. Erst vor ein paar Tagen ging es um die Hauptkamera des S10 | S10+. Das aktuelle Gemunkel spricht jetzt von einer Dual-Selfie-Cam beim Galaxy S10+.

Triple-Kamera und Dual-Selfie-Cam in einem Gerät?

Dass wir vermutlich mit drei Galaxy S10 Modellen rechnen können, wissen wir bereits. Die koreanische Publikation The Bell hat jetzt Insider zitiert, laut denen es neben dem Standard S10-Modell noch zwei weitere S10+ geben soll. Und während Samsung wohl beide S10+ Smartphones mit einer Triple-Hauptcam ausstattet, wird das High-End-Gerät womöglich mit einer Dual-Front-Kamera auf den Markt kommen. Klingt für uns plausibel, immerhin hat der Hersteller schon sein Galaxy A8 (2018) mit einer 16 + 8 MP Dual-Selfie Kamera gespickt, die schon einiges hermacht.

Selfie-Freunde können in diesem Fall mit einem verbesserten Bokeh-Effekt rechnen und sich über hochqualitative Porträtfotos freuen. Je nach Fotoqualität könnte der Gang zum Fotografen für Passbilder bald nicht mehr notwendig kein. Genauere Spezifikationen was das neue Kamerasystem angeht, gibt es bisher nicht. Daneben wurde in dem Report erneut bestätigt, dass beide S10+ eine Triple-Kamera mit Super-Weitwinkel-Objektiv im Gepäck haben werden. Ob sie damit in die großen Fußstapfen des Huawei P20 Pro treten, wird die Zeit zeigen.

Mehr lesen: Samsung Galaxy S10: Triple-Kamera könnte Super-Weitwinkel-Objektiv beinhalten.

Einfache Selfie-Linsen bei den anderen Modellen

Im Gegensatz dazu wird Samsung bei der normalen Version des S10 auf den Telesensor verzichten. Bei dem Modell werden wir uns wohl mit einer 12 MP + 12 MP Dual-Kamera auf der Rückseite und einer einfachen Linse auf der Vorderseite zufrieden geben müssen. Und auch das mittlere S10+ bringt zwar eventuell eine Triple-Kamera mit, die Front ist aber nur mit einer Kamera bestückt. Wie gut die Selfie-Sensoren letztendlich sein werden, werden wir spätestens bei der Vorstellung im Februar 2019 erfahren.

Mehr lesen: Releasedaten für das Samsung Galaxy S10 und das Galaxy X

 

Quellen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*