Galaxy Note 9 mit riesigem Speicher?

Dies war der TEaser zum Note 8. Was kann das Note 9?

Nach aktuellen Gerüchten soll Samsung das Galaxy Note 9 schon deutlich früher, nämlich im Juli oder August auf den Markt bringen. Nun sind in der Geekbench Datenbank Zahlen aufgetaucht, die diese Gerüchte untermauern.

Samsung braucht Raum für das faltbare Smartphone

Dass Samsung sein Note 9 in diesem Jahr früher an den Start bringen möchte, klingt durchaus logisch. Denn das S9 und S9+ haben sich in Südkorea bei weitem nicht so gut wie erwartet verkauft. Außerdem kursieren Gerüchte, nach denen Samsung sein erstes faltbares Smartphone auf den Markt bringen möchte und dafür eine eigene Bühne braucht. Deshalb soll sogar das Galaxy S10 im kommenden Jahr noch früher erscheinen, damit der MWC 2019 in Barcelona ausschließlich für das faltbare Flaggschiff zur Verfügung steht. Das Galaxy Note 9 soll nach wie vor für Business Nutzer konzipiert sein und hat sich erstmals als SM-N960N in einem Eintrag bei Geekbench gezeigt.

Beeindruckende Daten

Das Datenblatt bei Geekbench zeigt ein Modell mit satten 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und dem Exynos 9810 Prozessor, der ebenfalls im Galaxy S9 und S9+ zum Einsatz kam. Unter einer anderen Modellnummer war schon vor Wochen ein anderer Eintrag zum Galaxy Note 9 zu sehen. Bei diesem Note 9 kam allerdings der Snapdragon 845 von Qualcomm zum Einsatz. Dieses Gerät ist aber eher für die USA und Asien gedacht. In Europa werden wir das Note 9 mit dem Exynos bekommen.

Manche Insider in der Branche sowie Ice Universe wollen erfahren haben, dass das Note 9 sogar ganze 8 Gigabyte Arbeitsspeicher besitzen soll. Als interner Speicher haut uns Samsung sogar 512 Gigabyte um die Ohren. Eine zusätzliche Speicherkarte wird für die meisten Nutzer dann kaum noch notwendig sein, wodurch das Gerät mehr Platz sparen würde, weil ein Speicherkartenmodul dann wegfallen könnte.

Wären 8 Gigabyte RAM und 512 Gigabyte interner Speicher ein Kriterium, euch das Galaxy Note 9 zu kaufen? Was erhofft ihr euch vom neuen Boliden aus Südkorea?

Quelle:
https://browser.geekbench.com/v4/cpu/8401136

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*