Xiaomi Pocophone (Poco F2?) kehrt als eigenständige Marke zurück

Xiaomi Pocophone kehrt als eigenständige Marke zurück
Xiaomi Pocophone kehrt als eigenständige Marke zurück

Das Pocophone F1 gehörte zu den beliebtesten Smartphones des Herstellers Xiaomi. Nun kehrt das Pocophone als eigenständige Marke zurück. Schon im vergangenen Jahr machte Xiaomi aus der Redmi Serie eine eigenständige Marke.

Pocophone powered by Xiaomi

Das Pocophone F1 galt als der Flaggschiff-Killer und war aufgrund des sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis bei Kunden – auch in Deutschland – äußerst beliebt. Seit geraumer Zeit wünschen sich viele Kunden das Xiaomi mit dem Pocophone F2 endlich einen Nachfolger präsentieren wird.

Manu Kumar Jain auf Twitter zu Pocophone
Manu Kumar Jain auf Twitter zu Pocophone

Xiaomi-Vizepräsident Manu Kumar Jain hat nun auf Twitter verkündet, dass Xiaomi den Brand Poco ins Leben gerufen hat und dieser zukünftig als eigenständiges Unternehmen agieren wird. Damit ist sichergestellt, dass auch in Zukunft die Serie Pocophone den Weg auf den Markt finden wird.

Pocophone startet mit einem guten Ruf

Xiaomi gründete 2018 die Untermarke Poco um auch einen Kunden interessante Features und gute Smartphones zu einem günstigen Preis anbieten zu können. Auch wenn diese Strategie zu Beginn eher belächelt wurde, zeigte sich relativ schnell, dass Xiaomi mit dem Pocophone F1 ein Coup gelungen ist.

Das Smartphone schnitt nicht nur in Testberichten relativ gut ab, sondern überzeuge auch zahlreiche Kunden. Dadurch avancierte das Smartphone zu den meistverkauften Geräten der Marke Xiaomi.

Wann kommt nun das Pocophone F2?

Ob die Marke am Ende Xiaomi oder Poco heißen wird, ist vermutlich den meisten Kunden egal. Die Konzepte wie auch die Technik dürften in der Regel aus der Entwicklung von Xiaomi entspringen. Deshalb ist die wesentlich relevanter Frage für die meisten Kunden, wann kommt endlich das Pocophone F2?

Einen Release-Termin gibt es bisher nicht, allerdings Berichte – vorwiegend durch Gerüchte – wonach das Pocophone F2 sich nicht nur in der Planung, sondern schon in der Entwicklung befindet. Auf Basis aktueller Gerüchte könnte das Xiaomi Redmi K30 die Grundlage für das zukünftige Pocophone F2 bilden.