Samsung Pay startet in Deutschland – Kontaktloses Bezahlen, bis zu 200 € Guthaben sichern

Samsung Pay ist in Deutschland gestartet. (Bildquelle: Samsung.com)
Samsung Pay ist in Deutschland gestartet. (Bildquelle: Samsung.com)

Schon längst gehören mobile Zahlungsdienste wie Apple Pay oder Google Pay zum Alltag vieler und werden auch in Deutschland immer beliebter. Nun startete auf dem heimischen Markt mit Samsung Pay am 28.Oktober 2020 eine neue Bezahl-App, die wir uns schon mal angeschaut haben.

Ähnlich wie bei den bereits bekannten Bezahldiensten, ermöglicht Samsung Pay das einfache kontaktlose Zahlen mit dem Smartphone, während die Möglichkeit direkt mit der Galaxy Smartwatch zu zahlen in Kürze folgen soll.


Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

  • Das leistungsstärkste Samsung Smartphone
  • mit 6,9 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt hier vergleichen

Samsung Galaxy S20+

  • Quad Kamera mit 8K-Videoaufnahme
  • mit 6,7 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen

Splitpay – Teile Zahlungen auf Raten auf

Besonders an Samsung Pay ist vor allem, dass Samsung im Rahmen des Bezahldienstes mit der Solarisbank AG zusammenarbeitet. In Kooperation mit dieser bietet Samsung in seinem neuen Bezahldienst die Funktion „Splitpay“ an. Dabei handelt es sich um die Möglichkeit Zahlungen ab 100€ in individuelle Raten aufzuteilen, was auch bis zu 90 Tage nach dem Einkauf möglich ist. Die absolute Obergrenze für diese einfache Möglichkeit der Ratenzahlung liegt bisher bei 8000€.

Auch wenn sich andere Anbieter bereits an die Ratenzahlung herangetastet haben, handelt es sich bei Samsung Pay um die erste mobile-payment-App, bei der diese Funktion direkt integriert ist. Neben Splitpay verfügt die App auch über Wallet-Funktionen, sodass Tickets, Kundenkarten oder Eintrittskarten in der App hinterlegt werden können. Diese Funktionen möchte Samsung in Zukunft Schritt für Schritt weiter ausbauen.

Aktion zum Deutschlandstart – Sichere Dir bis zu 200 €

Um den Start von Samsung Pay attraktiv zu gestalten hat Samsung in Verbindung mit dem Start der App die „Happy Payday Aktion“ gestartet. Im Rahmen dieser erhältst du beim Kauf eines aktionsberechtigten Samsung Galaxy Smartphones im Zeitraum vom 28.Oktober bis zum 18.November bis zu 200€ Startguthaben auf dein Samsung Pay Konto. Dafür kannst du dich nach dem Kauf bis zum 13.Dezember auf der Aktionsseite registrieren und das Guthaben direkt mit der Samsung Pay App nutzen.

Kompatibilität mit verschiedenen Banken

Für die Nutzung der App spielt es laut Samsung keine Rolle bei welcher Bank sich das Konto befindet, solange die Bank ihren Sitz in Deutschland hat. Wichtig ist allerdings, dass für das Konto Online-Banking zur Verfügung steht, damit die Verknüpfung mit der App gelingt.

Darüber hinaus steht Samsung Pay leider nicht allen Geräten zur Verfügung: Bisher ist die Nutzung mit den meisten Samsung Geräten möglich, die mit Android 9 oder eine neuere Softwareversion arbeiten. Eine genaue Aufzählung mit den kompatiblen Geräten findet sich auch auf der Internetpräsenz von Samsung. Grundsätzlich soll Samsung Pay als Zahlungsmöglichkeit überall angewendet werden können, wo VISA-Karten oder NFC-Zahlung akzeptiert werden – auch im Ausland.

Quellen:
https://news.samsung.com/de/samsung-pay-ab-sofort-mit-dem-kompatiblen-smartphone-zahlen
https://www.samsung.com/de/offer/happy-payday/


Samsung Galaxy S20

  • Triple-Kamera für wunderschöne Fotoaufnahmen
  • mit 6,2 Zoll Dynamic AMOLED Display
  • HDR10+ & 120Hz für das beste Gaming-Erlebnis
  • Leistungsstarker Exynos 990 Octa-Core Prozessor
  • Jetzt einfach und entspannt Tarife hier vergleichen