WhatsApp: neue Features fürs Benachrichtigungsfeld

Neue Funktionen erwarten uns.
  • Der Marathon an Neuerungen für WhatsApp bringt zwei neue Optionen mit.
  • Bald kannst du Nachrichten im Benachrichtigungsfeld als gelesen markieren oder Chats stummschalten.
  • Bislang stecken die Features noch in der Entwicklung.

In diesem Jahr hat WhatsApp bereits einige neue Funktionen für den Nutzer hinzugefügt. Jetzt kommen noch zwei weitere hinzu.

Einige der neuen Features, die im letzten Jahr von WhatsApp hinzugefügt wurden, sind das Tätigen von Gruppenanrufen und das Verstecken von Medien in der Galerie. Wie WABetaInfo jetzt ankündigt, ist damit noch nicht Schluss. Jetzt sollen noch zwei kleinere Funktionen dazukommen, die die Nutzung von WhatsApp vereinfachen.

Mehr lesen: WhatsApp-Gruppen unbemerkt verlassen.

Eine der Funktionen erlaubt es dir, erhaltene Nachrichten schon im Benachrichtigungsfeld als gelesen zu markieren. Dadurch bekommt der Empfänger direkt die zwei blauen Häkchen angezeigt, noch bevor du die Nachricht gelesen hast. Der Shortcut dafür erscheint, wenn du dir die Vorschau des Chats anzeigen lässt. So wird die neue Funktion aussehen:

Bild von der neuen WhatsApp-Beta
Bild © wabetainfo.com

Daneben wurde eine weitere Neuerung für das Chatprogramm angekündigt. Demnach soll der Nutzer ebenfalls über das Benachrichtigungsfeld einen Chat oder eine Gruppe stummschalten können. So musst du nicht erst das Chatfenster öffnen und in den Einstellungen danach suchen. Ein einfacher Klick genügt und du hast vorerst Ruhe. Von der Option existieren bislang keine Bilder, da die Features sich zurzeit noch in der Entwicklung befinden. Dementsprechend sind sie auch noch nicht verfügbar. Es ist aber wahrscheinlich, dass sie mit einem der nächsten Updates kommen sollten.

Was hältst du von den neuen Features? Hilfreich oder eher unnütz? Und welche Neuerungen würdest du dir künftig für WhatsApp wünschen?

 

Quelle:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*