Instagram: Eure Story kann mit Musik unterlegt werden

  • Es gibt ein neues Feature, mit dem Instagram-Nutzer ihre Story musikalisch untermalen können.
  • Auswählbar sind unter anderem auch aktuelle und bekannte Songs.
  • Das Feature ist vorerst nur in ausgewählten Ländern verfügbar, unter anderem in Deutschland.

Instagram hat ein Musik-Feature eingeführt, mit dem die Stories noch populärer gemacht werden sollen, auch wenn sie angeblich auch ohne Musik schon sehr gut laufen und täglich von 400 Millionen Nutzern genutzt werden. Um die Dinge aber noch ein wenig aufregender zu gestalten, sollen Nutzer ihrem Foto oder Videoclip über den Button Musik hinzufügen können, über den auch Sticker ausgewählt werden können.

Mehr lesen: IGTV: Instagram mit neuem Videoportal

Hier erscheint eine neue Option, um einen Song hinzuzufügen und die Instagram Story ein wenig aufzupeppen. Alle auswählbaren Songs sind lizensiert, also muss niemand befürchten, dass er durch seinen Post Schwierigkeiten bekommt. Und es sollen sehr viele Songs zur Auswahl stehen.

Bild: Instagram

Nur in ausgewählten Ländern verfügbar

Die meisten Songs, die einer Story hinzugefügt werden können, sind sehr aktuell, wie zum Beispiel 24K von Bruno Mars oder Starboy von the Weekend. Die neue Funktion für die Instagram Story ist zum Start nur in ausgewählten Ländern verfügbar und Instagram selbst verrät nicht, welche Länder das sind. Wir können euch aber mitteilen, dass das Feature auch in Deutschland verfügbar ist. Derzeit ist es nur möglich, einen Song zu einer Story hinzuzufügen und nicht zu einem normalen Beitrag. Erst müsst ihr das Foto oder Video aufnehmen und während der Erstellung eurer Story könnt ihr anstelle eines Stickers den Button für Musik auswählen.

Instagram plant allerdings, die Musik auch vorher auswählen zu können und die Bilder entsprechend dem Song zu erstellen. Diese Modifikation soll auch schon sehr bald auf den Android-Geräten ankommen. Ergänzend wird ein Sticker vom abgespielten Song in eurer Story dargestellt. Außerdem soll die Musikauswahl direkt in die Kamerafunktion der Instagram App integriert werden.

So fügt ihr Musik in eure Instagram Story ein:

  • 1. Erstelle eine Story mit einem Foto oder Video.
  • 2. Tippt auf den Sticker-Button.
  • 3. Wählt nun die Sticker-Kategorie Musik aus.
  • 4. Sucht euch den Song aus, der während eurer Story gespielt werden soll.
  • 5. Postet eure Instagram Story.

Stories sollen lebendiger werden

Der Musik-Sticker ist relativ weit oben im Bereich der Sticker-Auswahl zu finden und ist als Note dargestellt. Solltet ihr ihn noch nicht sehen, hat er euer Smartphone noch nicht erreicht. Es sollte dann spätestens in den nächsten paar Tagen soweit sein. Damit die Zuschauer eurer Story auch wissen, um welchen Track es sich handelt, bekommen sie den Künstler und den Titel als Sticker innerhalb der Story angezeigt, während der Song läuft. Innerhalb der Instagram App ist auch der komplette Titel verfügbar, sodass ihr selbst exakt bestimmen könnt, welcher Teil des Songs während eurer Story läuft.

Quelle:

6 Kommentare

  1. Ich habe verschiedene Accounts und bei zwei Accounts kann die Funktion Musik für Storys hinzufügen. Aber bei 2 anderen Profilen habe ich nicht die Möglichkeit. Hat jemand Tipps?

  2. Hallo zusammen, ich habe eine Huawei P10 die Einstellung mit dem Musik funktioniert bei mir noch nicht hat Huawei noch kein Update oder wie soll ich das verstehen. LG Julio

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*